4Core-Dual Vsta OC ?

Moderator: ZRUF

4Core-Dual Vsta OC ?

Beitragvon maxvcore » Mi 18. Nov 2009, 17:43

Hallo Leute

War eine Weile nicht so aktiv und bin erstaunt was sich so getan hat.
Habe hier einiges über neue Prozzis für mein Board gelesen , aber so viel das ich letztlich den Überblick verliere .
Meine Frage , neuer Prozessor , E7600 ? 5300? oder was geht am besten und günstigsten ?
Und welches Bios brauch ich dann ? Zur Zeit hab ich das 2.o drauf und einen E4300@2,4 ghz .
Was würdet Ihr kurz und knackig empfehlen , mit OC-Möglichkeiten berücksichtigen .

Danke im voraus euer Max
maxvcore
 

4Core-Dual Vsta OC ?

Beitragvon MillerCJ » Mi 18. Nov 2009, 18:26

ich nehme an es gut nur um die cpu ne? *fg*
wieviel geld haben wir denn :D
MillerCJ
 

4Core-Dual Vsta OC ?

Beitragvon maxvcore » Mi 18. Nov 2009, 19:12

Es geht nur um die CPU , aber der Q6600 soll ja nur mit Abstrichen im FSB laufen . Also geht es doch um die Leistungsstärkste CPU . Ist das der q6600 oder ein anderer mit OC ? Und Wenn , welches Bios dazu? mfg
maxvcore
 

4Core-Dual Vsta OC ?

Beitragvon ASRock_USer » Mi 18. Nov 2009, 19:41

Es kommt natürlich ein bisschen drauf an wofür du die CPU nutzt. Bei Anwendungen die massiv von Multithreading profitieren bringen 4 (niedrig getaktete) Kerne mehr als 2 höher getaktete. Allerdings sind die QuadCore mit dem VIA Chip nicht ganz unproblematisch. Beste Wahl wäre wohl ein DualCore der E7X00 Serie. Dazu eifnach das letzte Betabios ;)
Das neue ASRock Support-Forum ist nun hier:

http://www.tweakpc.de/forum/asrock-support/
Benutzeravatar
ASRock_USer
Senior Member
 
Beiträge: 17094
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 10:36

4Core-Dual Vsta OC ?

Beitragvon maxvcore » Mi 18. Nov 2009, 21:27

Thx für die schnelle Antwort

das letzte Beta ist das M0.04 oder das 2.39 ? mfg
maxvcore
 

4Core-Dual Vsta OC ?

Beitragvon ASRock_USer » Do 19. Nov 2009, 00:26

2.39 siehst auch am Relese Date des Bios ;) Das M0.004 ist eine uralt Performanceversion - heute nicht mehr zu empfehlen!
Das neue ASRock Support-Forum ist nun hier:

http://www.tweakpc.de/forum/asrock-support/
Benutzeravatar
ASRock_USer
Senior Member
 
Beiträge: 17094
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 10:36

4Core-Dual Vsta OC ?

Beitragvon maxvcore » Fr 20. Nov 2009, 14:07

Ok das Bios flashe ging mit Image wie von selbst . Nun mal die Frage , das Board limitiert ja ab 300 FSB , ist den der E5400 mit 200 FSB nicht besser zu OC als der 7200 mit 266 ? Gleicht der höhere Takt, den größeren Cache des 7200 nicht mehr als aus , beim 5400 ?
Und welche Quads laufen den nun auf dem Board mit dem Bios ? Und wie sieht es da mit der Performance aus ?
Wobei ich mich Frage , ob die Limitierung des PCI-E mit 4 Lanes nicht schon jetzt zieht , mfg max
maxvcore
 

4Core-Dual Vsta OC ?

Beitragvon hansolo » Fr 20. Nov 2009, 17:46

für dieses board nimmt man ne cpu mit fsb200
zb E5400 oder E6300/E6500

die kannst dann meistens gleich auf FSB 266 takten, event den multi etwas runter
hansolo
 

4Core-Dual Vsta OC ?

Beitragvon maxvcore » Fr 20. Nov 2009, 19:40

E6300/6500 = 266 MhzFSB selbe Frage ob der E5400=200MhzFSB durch den höheren Multi nicht besser ist ? mfg
maxvcore
 

4Core-Dual Vsta OC ?

Beitragvon ASRock_USer » Fr 20. Nov 2009, 20:44

Nein die neuen Pentium DualCores der E6X00 Serie haben nen 200er FSB. Welche CPU nun am besten ist hängt ja auch viel von dem individuellen Overclockingpotential ab. Wobei ein hoher Mjlti und niedriger FSB sicherlich nicht vekehrt sind, wenn man Overclocken will.
Das neue ASRock Support-Forum ist nun hier:

http://www.tweakpc.de/forum/asrock-support/
Benutzeravatar
ASRock_USer
Senior Member
 
Beiträge: 17094
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 10:36

Nächste

Zurück zu Übertakten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

cron