Soundlag über Optisch

Moderator: ZRUF

Soundlag über Optisch

Beitragvon Mikel » Do 18. Aug 2011, 22:35

Hy hab wiedermal ein problem, bin schon extremgamer und habe seit dem umstieg auf Optisch spdif Soundlag so das der sound teilweise zu spät kommt. Nun hab ichs so angeschloßen: Grafikkarte über dvi an dvi Tft. Soudnkarte über spdif optisch an Reciver. Nun die frage bringt es was wenn ich von der Grafikkarte aus (hdmi) in den REciver gehe ( somit die soundkarte verkaufen könnte) und vom Reciver mit hdmi in den Tft? weil so wird ja das Tonsignal erst abgegriffen und dann an den Tft weitergeleitet. Hat jemand damit erfahrung?
Mikel
 

Re: Soundlag über Optisch

Beitragvon Der Pepper » Fr 19. Aug 2011, 08:26

ach mikel, baue dir doch mal ne signatur, wo jeder gleich erkennen kann, was an hardware vorhanden ist..........

so und nun die übliche frage, was für soundkarte, was für nen reciver und überhaupt?
Benutzeravatar
Der Pepper
Senior Member
 
Beiträge: 3533
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 19:00


Zurück zu Zubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron