Asrock ION 330 Temps

Moderator: ZRUF

Asrock ION 330 Temps

Beitragvon hansolo » Mi 13. Jan 2010, 22:34

mach halt mal ein downgrade auf n älteres BIOS und guck mal was da ist

CMOS Reset könntest vllt mal probieren vorher
hansolo
 

Asrock ION 330 Temps

Beitragvon Kuddel » Do 14. Jan 2010, 00:01

Original von ASRock_USer
Gab es die Tenmperaturprobleme auch mit früheren Biosversionen?

\"Auto\" ist m. W. nach generell aber nicht temperaturgesteuert sondern einfach ein \"automatisch\" gewählter Wert.


beim 1.50 ist das alles nicht !


übriegens wozu ein \"Automatisch\" wert, wo es doch noch 4 andere gibt?
was soll dann der Atomatisch noch machen, ist das ein Zufallsgenerator oder was ?

Ich verstehe unter Automatisch eben, das er sich der Temp mit der Lüfterregelung anpasst, alles andere währe ja auch unsinn, wo´s doch 4 andere einstellungen gibt !
Kuddel
 

Asrock ION 330 Temps

Beitragvon ASRock_USer » Do 14. Jan 2010, 00:04

\"Auto\" ist die Standardeinstellung. Meines Wissens also ein möglichst gter \"Mittelwert\". ZUmidnestens ist es beim 330HT so - dort gibt es keine automatische Regelung.

Wenn das mit dem Bios 1.50 alles nichts - einfach zurückflashen ;) Mal hören vlt gibt es da wirklich nen Käfer.
Das neue ASRock Support-Forum ist nun hier:

http://www.tweakpc.de/forum/asrock-support/
Benutzeravatar
ASRock_USer
Senior Member
 
Beiträge: 17094
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 10:36

Asrock ION 330 Temps

Beitragvon Kuddel » Do 14. Jan 2010, 00:06

Original von hansolo


CMOS Reset könntest vllt mal probieren vorher


aha, und wo ist der ?

im Handbuch steht nichts !
Kuddel
 

Asrock ION 330 Temps

Beitragvon hansolo » Do 14. Jan 2010, 00:35

weiss ich nicht

normalerweise gibts dafür einen Jumper auf dem Mainboard
alternativ dazu kann man die Batterie über Nacht entfernen und zusätzlich komplett vom Strom nehmen.
gibt auch CMOS-CLEAR programme oder bei einigen FLASH-Proggys die option /Clear-CMOS (oder ähnlich)

geklappt hats wenn Uhrzeit und Datum im BIOS nicht mehr stimmen
meistens kommt eh gleich ne Fehlermeldung beim Boot
hansolo
 

Asrock ION 330 Temps

Beitragvon ASRock_USer » Do 14. Jan 2010, 17:31

Der IOn besitzt keinen entsprechenden Jumper wenn ich mich nicht täusche. Würde eifnach empfehlen auf das 1.50er zurückzugehen. Ich frage mal nach wegen dem Bios.
Das neue ASRock Support-Forum ist nun hier:

http://www.tweakpc.de/forum/asrock-support/
Benutzeravatar
ASRock_USer
Senior Member
 
Beiträge: 17094
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 10:36

Asrock ION 330 Temps

Beitragvon ragsna » Do 14. Jan 2010, 20:48

Also ich habe bei mir auch mal geschaut. Mit etwas surfen und office schon locker auf 80C - 90C. Lüfter ist allerdings auf ultrasilent eingestellt.

Wo fängt denn der \"kritische Bereich hier an? 8o
ragsna
 

Asrock ION 330 Temps

Beitragvon ASRock_USer » Do 14. Jan 2010, 21:27

Les Ihr die Temps alle mit CoreTemp aus?
Das neue ASRock Support-Forum ist nun hier:

http://www.tweakpc.de/forum/asrock-support/
Benutzeravatar
ASRock_USer
Senior Member
 
Beiträge: 17094
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 10:36

Asrock ION 330 Temps

Beitragvon Kuddel » Fr 15. Jan 2010, 15:50

Coretemp und Everest.

das Problem ist einmal der total vermurkste Kühler für die CPU, und der ION Passiv, es gibt bessere ansätze, wie sie z.B ASUS auf seinem ION MB hat.
Es sollte hier mal über die möglichkeit nachgedacht werden, beide (CPU/GPU) unter einen Kühlblock zu setzen, und da dann mit einer Pipe die Luft nach hinten raus zu drücken, damit währe das Temp Problem gelösst.
Und das dann auch als Nachrüstsatz für vorhandene Kisten anbieten !
Kuddel
 

Asrock ION 330 Temps

Beitragvon ASRock_USer » Fr 15. Jan 2010, 16:30

Nutz mal ASRock OC-Tuner. Gearde mit Core-Temp ist das so eine Sache.

Die Sache mit einem Luftkanal kann auch anch hinten losgehen. Hierdurch würde vor allem die Festplatte komplett von der Luftzirkulation abgeschlossen.
Das neue ASRock Support-Forum ist nun hier:

http://www.tweakpc.de/forum/asrock-support/
Benutzeravatar
ASRock_USer
Senior Member
 
Beiträge: 17094
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 10:36

VorherigeNächste

Zurück zu PCT-User fragen ASRock

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron