266 oder 333 mhz

Moderator: ZRUF

266 oder 333 mhz

Beitragvon Enrico1979 » Di 8. Sep 2009, 20:01

Teste was ich aus meinen betagten ddr2 speicher raushollen könnte..

Was ist besser
Speicher auf 266 mhz Command Rate 1
o. 333mhz Command Rate 2

Dual Core Cpu von Intel e6300
Board 775 so. Asrock
Enrico1979
 

266 oder 333 mhz

Beitragvon javajo » Di 8. Sep 2009, 20:22

am Ende wird`s scharf...entschärft oder nicht, Enddecken sind die letzten Decken die man kriegt ;-) entdecken tut so manches Kind, zumindest war es mal so.

Everest kann nicht immer unterschiedliche Werte liefern, für die gleichen Einstellungen. Außer du hast im Hintergrund immer was anderes am laufen.
Abgesehen von einer minimalen Abweichung, die immer drin ist.
Wenn ein Bench keine Aussagen liefern kann, woher meinst du haben User dann die Aussagen? Wenn es nur gefühlt oder eingebildet ist, dann ist es für`s Kätzchen.
Also richtig benchen, dann bekommst du auch der Weisheit letzter Schluß....
Ich kann Euch Rettungsringe bringen. Um das Wasser allerdings müsst Ihr Euch selbst kümmern. (O. Schubert)
Benutzeravatar
javajo
Senior Member
 
Beiträge: 3180
Registriert: Do 22. Nov 2012, 20:03

266 oder 333 mhz

Beitragvon Der Pepper » Di 8. Sep 2009, 20:42

hier wird legasthenie mit poesie bekämpft........eijeijei
Benutzeravatar
Der Pepper
Senior Member
 
Beiträge: 3533
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 19:00

266 oder 333 mhz

Beitragvon Enrico1979 » Di 8. Sep 2009, 22:08

Die Benchmark ergebnisse sind einfach zu ungenau Task\'s im Hindergrund sind ohne Veränderung laufen alle @XP32Kernel..

Sry wegen der Rechtschreibfehler hatte es extrem eillig der *EDIT* machts..

Habe des öffteren gelesen, und so wie es aussieht muss da etwas dran sein , das mein Board \"Dual VSTA von Asrock\" da einige Einstellungen nicht richtig übernimmt bzw. es besser wäre die FSB Frequenz von 266(x4) einzustellen...

Man findet zwar jede menge Tips im netz aber so viele infos wiedersprechen sich...?
Enrico1979
 

266 oder 333 mhz

Beitragvon javajo » Mi 9. Sep 2009, 00:04

deswegen mach mal einen Screen vom Everest Bench, dann sehen wir weiter. Wenn die Ergebnisse zu ungenau sein sollten, dann stimmt ja irgendwas nicht....
Am besten jeweils einen Screen von jeder Einstellung. Und von jeder Einstellung 2 verschiedene, damit auch wir die Ungenauigkeiten sehen können.
Öfter kommt von oft, nicht von off....Auszug aus einer Nachricht an meine Tochter über SVZ....Typ aus der 8. Klasse....
du sist so geihl auß.....wie geil muß man sein um so schnell zu schreiben, das man so ne Rechtschreibung hinlegt =) =) =)
Typ ist Teutschär, und hab nicht heimlich gelesen, sondern lachend gezeigt bekommen :D
Ich kann Euch Rettungsringe bringen. Um das Wasser allerdings müsst Ihr Euch selbst kümmern. (O. Schubert)
Benutzeravatar
javajo
Senior Member
 
Beiträge: 3180
Registriert: Do 22. Nov 2012, 20:03

266 oder 333 mhz

Beitragvon Enrico1979 » Mi 9. Sep 2009, 01:35

Also hab jetzt einige Test\'s durchlaufen lassen...
Ich nehme nur mal Speicher Lesedurchsatz und Speicherverzögerung..

Ergebniss:

Test 1
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Core 2 Duo E6300 1900 MHz ASRock 775Dual-VSTA PT880Pro/Ultra Dual DDR2-675 5-5-5-15 CR2 5485 MB/s
Speicherverzögerung:77.3 ns
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Test 2
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Core 2 Duo E6300 1933 MHz ASRock 775Dual-VSTA PT880Pro/Ultra Dual DDR2-551 4-4-4-12 CR1 7067 MB/s
Speicherverzögerung:73.7 ns
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Test 3
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Core 2 Duo E6300 1951 MHz ASRock 775Dual-VSTA PT880Pro/Ultra Dual DDR2-557 4-4-4-12 CR1 7152 MB/s
Speicherverzögerung:72.8 ns
--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ist das nur beim Dual Vsta so das die langsame Speichereinstellung so viel Mehrleistung bringt oder sind es einfach die Timing\'s ?
Enrico1979
 

266 oder 333 mhz

Beitragvon hansolo » Mo 21. Sep 2009, 22:35

ist so weil der via chipsatz auf 533mhz optimiert ist
die timings kommen dann noch zusätzlich zum tragen
hansolo
 


Zurück zu Arbeitsspeicher

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste