Samsung Galaxy S4: Marktstart am 27. April

Das neue Android-Smartphone Galaxy S4 von Samsung, der Nachfolger des durchaus erfolgreichen Samsung Galaxy S3, wird den Marktstart am 27. April in Deutschland haben. Dabei ist das Datum zum Start des Galaxy S4 in Deutschland bereits seit einigen Tagen bekannt.

Laut einigen Gerüchten wird man unter anderem bei T-Mobile am kommenden Samstag (27. April) mit der Auslieferung des Samsung Galaxy S4 beginnen, wobei noch unklar ist, ob die Vorbesteller des Galaxy S4 von Samsung bei T-Mobile ihre neuen Android-Smartphones teilweise bereits am Samstag erhalten werden oder sich noch länger gedulden müssen.

Der amerikanische Mobilfunkanbieter AT&T hat es immerhin geschafft, bereits einige Galaxy S4-Geräte an die Vorbesteller auszuliefern und die neuen Smartphones somit bereits einige Tage eher bei den Vorbestellern ankommen als man es eigentlich angekündigt hatte. Zudem kündigte AT&T beim Kurznachrichtendienst Twitter inzwischen auch an, dass man das Samsung Galaxy S4 ab dem 27. April auch in den Shops des US-Providers vorfindet und dementsprechend kaufen kann.

Es wäre natürlich durchaus positiv, wenn es bei T-Mobile ähnlich ablaufen würde. Das heißt, wenn man bereits am Samsung (27. April) das Samsung Galaxy S4 in den T-Mobile / Telekom-Shops bundesweit vorfindet und sich nicht nur ansehen, sondern auch kaufen kann. Zudem wäre es eine sehr schöne Sache für all die Vorbesteller (nicht nur bei T-Mobile, sondern auch bei 1&1 und Co.), wenn diese ihre neuen Smartphones von Samsung auch recht zeitnah erhalten würden.

Die Informationspolitik u.a. bei T-Mobile über den Auslieferungstermin des Galaxy S4 (war beim HTC One wohl ähnlich) ist mal wieder kaum zu loben und auch manch eine Information per SMS an die Vorbesteller des Galaxy S4 von Samsung war eher von einem geringen Inhalt an tatsächlichen Informationen.

Aber insgesamt kann man wohl davon ausgehen, dass man als Vorbesteller, sollte man das Samsung Galaxy S4 frühzeitig nach dessen Vorstellung beim Unpacked-Event von Samsung in New York geordert haben, wohl spätestens im Laufe der kommenden Woche erhalten wird – oder man den Nachfolger des Galaxy S3 vielleicht schon am Ende dieser Woche in Empfang nehmen kann.

Samsung Galaxy S4 ab Samstag in den Läden?

Wenigstens deutet es sich an, das der Marktstart tatsächlich am 27. April stattfinden wird und man nach der Vorstellung des Android-Smartphones von Samsung auch endlich die Chance hat, es nicht nur selbst anzusehen, sondern auch zu erwerben bzw. in Empfang zu nehmen nach seiner Vorbestellung bei den bekannten Mobilfunkprovidern in Deutschland.

Manches wird weiterhin durch Apple besser gehandhabt – vor allem die Zeit zwischen der Vorstellung eines neuen Tablets oder iPhones durch Apple und dessen Marktstart. Diese kurze Zeit zwischen der Einführung bzw. Präsentation eines neuen Apple Gerätes und der tatsächlichen Markteinführung ist angenehm kurz für die Kunden und die Auslieferung klappt oft auch reibungslos, trotz der knappen Zeit.

Es wird von Apple eben recht gut vorbereitet. Es wäre durchaus schön, wenn sich andere Hersteller in dem Sektor endlich ein Beispiel daran nehmen und in Zukunft ähnlich verfahren, selbst wenn Samsung dieses Mal bei dem Galaxy S4-Smartphone etwas schneller scheint als es in der Vergangenheit öfters der Fall gewesen ist.

2 Kommentare

  1. „Lange müssen sich Ihre Kunden nicht mehr gedulden, denn am 27.04.2013 um 10 Uhr beginnt die Telekom mit der Auslieferung des Samsung Galaxy S4!“ (Quelle: http://www.tk-blog.de/2013/04/telekom-samsung-galaxy-s4-offizieller-auslieferungsstart/)

Nach oben scrollen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.