HTC One in Rot: Farbig in den Sommer

Bei HTC hat man heute eine “Glamour Red-Edition” bzw. rote Version des aktuellen Android-Topmodells HTC One vorgestellt und nachdem gestern auch die Google Edition des HTC One im Play Store gelandet ist (zeitgleich mit dem Galaxy S4 GE von Samsung) gibt es eine weitere kleine Schlagzeile für HTC.

Dabei wird die rote Version des nicht nur gut aussehenden HTC One auch nach Deutschland kommen und die Fans des HTC One in Österreich sowie der Schweiz dürfen sich auch freuen, denn bei HTC hat man zudem bestätigt, dass es die rote Variante des HTC One eben nicht nur auf der Insel in England geben wird, sondern auch in Europa und dies in den Märkten von Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die rote Variante vom HTC One hat irgendwas und erinnert einen etwas an einen bekannten Sportwagen, auf jeden Fall fällt diese Version durchaus auf und somit fehlt nur noch, dass es Nachts durchgehend blinkt.

Trotzdem, auch das rote HTC One wird seine Käufer finden, wobei die unverbindliche Preisempfehlung von HTC bei 679 Euro liegt – jedenfalls in Deutschland sowie Österreich und dies ist gewiss ein recht hoher Preis, auch wenn das HTC One weiterhin ein Flaggschiff auf dem Android-Sektor bleibt – zusammen mit dem Samsung Galaxy S4 eben, welches es wohl ab Morgen oder Montag endgültig als 32-Gigabyte (interner Speicherplatz) Version geben wird.

htc one red edition 330x185 HTC One in Rot: Farbig in den Sommer

HTC One: Glamour Red-Edition

Für die Schweiz gibt es von HTC die UVP von 799,- CHF und auch hier werden die Fans der roten Farbe oder des HTC One vermutlich erst einmal kräftig schlucken, aber die UVPs für Deutschland, Österreich sowie die Schweiz der “Glamour Red-Edition” des HTC One-Smartphones mit der Ultrapixel-Kamera und HTC Sense sollte man nicht allzu ernst nehmen – der Preis der roten Version des HTC One wird gewiss sehr schnell fallen und sich auf dem Level der bereits verfügbaren Farbversionen vom HTC One einpendeln.

Die “Glamour Red”-Edition des HTC One soll dann bereits an Mitte des kommenden Monats (Juli) auf den drei Märkten verfügbar sein und an der verbauten Hardware hat sich, wie man ahnt, überhaupt nichts geändert. Es geht beim HTC One in „Glamour Red“ eben rein um etwas Farbe für den Sommer. :)

Quelle: androidnext
Nach oben scrollen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.