Google Play Guthaben-Karten: Bereits teilweise verfügbar

Wie heute durch den Blog Freizeichen (bzw. anoxa.de) berichtet wird, gibt es die Guthabenkarten bzw. Geschenkkarten für den Google Play Store bzw. die Google Play Services bereits heute schon zu kaufen bei uns im schönen aber kaum sommerlichen Deutschland – so hat der Blogger einige Tankstellen-Ketten und Shops wie Ketten (u.a. Metro Group, also Saturn und Media Markt) wegen den Guthaben-Karten für den Play Store angefragt und siehe da- es gab überraschenderweise durchaus manch ein positives Feedback.

So sollen die Guthabenkarten / Geschenkkarten für den Play Store und die Play Services, sprich, zum Ausleihen und Kaufen von Videos oder eben zum Erwerb von Musik und Büchern aus dem Store für Android, bereits bei den Tankstellenketten Shell, Westfalen und auch Jet verfügbar sein – man sollte vorab aber sicher mal anrufen um nicht umsonst zu der einen oder anderen Tankstellen-Filiale zu fahren.

Weiterhin gab man beim Media Markt und Saturn eine positive Antwort und so scheint es die Guthaben-Karten für den Play Store von Google, welche im Prinzip genauso wie die iTunes-Karten für den App Store von Apple funktionieren, auch schon in manch einer Filiale vom Saturn sowie Media-Markt geben.

Aber auch hier empfiehlt es sich, vorher mal dort in der jeweiligen Filiale anzurufen um eben nicht ganz umsonst dorthin gefahren zu sein – auch wenn es ein positives Feedback durch Saturn und Media-Markt in Sachen Google Play Store-Karten / Guthaben-Karten für den Store von Android gab, so bedeutet dies nicht, dass die Geschenkkarten auch in jeder Filiale verfügbar sind – die Filialen unterscheiden sich teilweise, auch wenn man es nicht glauben möchte, durchaus ein bisschen beim Saturn und Media Markt. So ist es eben.

Play Store Gutscheine Android Market 330x212 Google Play Guthaben Karten: Bereits teilweise verfügbar

Android: Play Store / Dienste – Guthabenkarten

Nachdem man eine der Karten im Wert von 15, 25 oder gar 50 Euro erworben hat, kann man den Code für das jeweilige Guthaben in der App des Play Stores direkt am Android-Smartphone über den Punkt “Einlösen” eben einlösen. Wie gesagt, kinderleicht wie bei den iTunes-Karten – das Problem war einfach nur, dass die Einführung der Play Store-Karten von und durch Google bei uns in Deutschland wirklich sehr lange gedauert hat.

Quelle: anoxa.de
Nach oben scrollen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.