Google Now: Google aktualisiert die Suche unter Android

Google hat gestern Abend ein neues Update für die Google Suche im Play Store von Android veröffentlicht und im Prinzip enthält die Aktualisierung der Google Such-App neue Karte für den Dienst Google Now und soll gleichzeitig die Suchergebnisse verbessern. Zudem soll die Performance von Suchen optimiert worden sein.


Zum Beispiel gibt es nun ein Echtzeit-Tracking von Paketen von bestimmten Paketdiensten sowie einige Verbesserungen und Änderungen an der grafischen Oberfläche von Google Now bzw. der Google Suche unter Android.

Das Echtzeit-Tracking der Pakete soll dem User natürlich schneller und auch informativer mitteilen, wo sich die Pakete gerade befinden und welchen Status diese bei bestimmten Paketdiensten aktuell haben. Somit wurden die zuvor doch recht simplen Paket-Karten unter Google Now erweitert und optimiert, wobei es schade ist, dass man bei uns in Deutschland kaum von solch Optimierungen oder neuen Karten in Google Now profitiert.

Man hofft hier weiterhin darauf, dass Google auch bei uns im schönen Deutschland endlich nachlegt und mehr Karten unter Google Now endgültig funktionieren werden. In dem Changelog der Google Such-App unter Android, welche sich sozusagen zu Google Now entwickelt hat, gibt es keine Informationen, für welche spezifischen Paketdienste das Echtzeit-Tracking nun funktioniert und die Paket-Karten von Google Now optimiert wurden.

Die Einstellungen unter Google Now wurden optisch leicht verändert und die spezifischen Einstellungen zu bestimmten Karten können nun durch sogenannte Schnelleinstellungen verändert bzw. aufgeklappt werden. Auf dem kleinen „i“ am oberen rechten Rand der jeweiligen Google Now-Karten können direkt die Einstellungen für die jeweiligen Karten von Google Now vorgenommen bzw. angezeigt werden.

Wenn man sich in das Einstellungsmenü bewegt wird man schnell feststellen, dass einem dieses Redesign der Settings unter Google Now durchaus gefallen wird – jedenfalls vereinfacht es manches, auch wenn man bei uns in Deutschland, wie erwähnt, kaum eine große Auswahl an funktionierenden Karten unter Google Now hat – noch nicht, jedenfalls.

Was einige Android-User in Deutschland durchaus gefallen dürfte ist die neue Funktion des Sprachfeedbacks in Google Now, welches auch endlich bei uns in Deutschland seit dem Update der Google Suche funktioniert. Sucht man zum Beispiel nach der Hauptstadt von Tschechien wird einem durch Google Now ziemlich schnell mit „Prag“ geantwortet. Eine Suche nach der Landeshauptstadt von Bayern (München) bringt hingegen noch kein Sprachfeedback unter Google Now.

Das Update für Google Now bzw. der Google Suche im Play Store von Android ist für alle Smartphones mit Android 4.1+ verfügbar und kann seit einigen Stunden aus dem Play Store heruntergeladen werden.

[googleplay simple com.google.android.googlequicksearchbox]
Nach oben scrollen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.