Android Tuner: Update mit APN Kontrolle & besserer Performance

Die Android-App mit dem passenden Namen Android Tuner wurde vom Entwickler mal wieder aktualisiert, wobei das Update auf die Version 0.9.7.8 von der umfassenden Android-Toolbox bereits im Play Store von Google verfügbar ist und somit können alle Roots und Nicht-Roots, welche die App installiert haben, bereits auf die nun aktuelle Version des Android Tuner updaten.

Die neue Version der Android-Toolbox Android Tuner verspricht nicht nur eine bessere Performance bzw. Ladezeit des Interfaces der App, sondern es gibt auch ein paar neue Features, wobei man nicht bedingt als Root auf seinem Android OS unterwegs sein muss um den Android Tuner zu nutzen – es gibt einige Bereiche der App, welche sich auch ohne einer Root-Berechtigungen verwenden lassen. Trotzdem macht die Android-Toolbox natürlich erst mehr Sinn, wenn man sich den Root-Zugriff bzw. Status auf seinem Android OS verschafft hat.

Neu in diesem Update des Android Tuner aus dem Play Store ist die Kontrolle der APNs, wobei man dafür nicht einmal die Root-Berechtigung(en) benötigt. Ebenfalls neu ist die Kontrolle der Rotation in dem bei Android Tuner integrierten Manager für die installierten Android-Apps auf dem Gerät und wie erwähnt, die Performance des User-Interfaces vom Android Tuner hat durchaus merklich zugenommen und wurde tatsächlich verbessert.

Auch einen Bugfix gibt es in dieser nun aktuellen Version von Android Tuner: der Force Close (Crash), welcher ab und zu auftreten konnte, wenn man den “Manage” (Verwaltung)-Button im Apps-Tab während des Landscape-Modus drückte bzw. auswählte, wurde entfernt. Nachdem zuletzt die Benachrichtigungs-Kontrolle (Notification Control) in den App Manager vom Android Tuner integriert wurde und es einen neuen “App Locker” gibt, welcher aber die Installation des Xposed Framework vorraussetzt, wird die Toolbox für Android-Geräte immer wieder erweitert.

android tuner 330x161 Android Tuner: Update mit APN Kontrolle & besserer Performance

Android Tuner

Aktuell befindet sich der Android Tuner zudem noch als “Angebot” im Play Store und kann anstatt für die über sieben Euro zurzeit für “nur” 4,99 Euro aus dem Play Store gekauft werden. Man sollte vor einem Kauf des Android Tuner aber auf jeden Fall die kostenlose Trial-Version aus dem Play Store ausprobieren um zu sehen ob sich die Investition in den Android Tuner für sein Android-Device wirklich lohnt.

[appbox googleplay ccc71.at.free] [appbox googleplay ccc71.at]
Nach oben scrollen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.