Schlagwörter Archiv: Sockel

AMD: Preissenkungen bei CPUs und abgespeckte Modellpalette

Wie Digitimes berichtet, plant AMD noch dieses Jahr die Einstellung der CPUs mit dem Sockel FM1 und AM3. Da aktuelle CPUs bereits auf dem Sockel FM2 bzw. AM3+ setzen verwundert diese Neuigkeit weniger. Interessanter ist ein zweiter Teil der Meldung, wonach AMD eine Preissenkung einiger Modelle plant. Mehr lesen »

Sapphire Pure Platinum A85XT

Sapphire Pure Platinum A85XT Highend für den Sockel FM2? Unsere Reihe an FM2 Mainboardreviews möchten wir heute mit dem Sapphire Pure Platine A85XT fortsetzen. Die Platine basiert – wie alle bisher getestet Boards – auf dem AMD A85X Chipsatz und bietet sieben SATA3 und vier USB3 Ports. Diese Ausstattung alleine ist nicht rekordverdächtig, wird aber durch viele weitere Features sinnvoll ... Mehr lesen »

Intel: Doch Pläne für verlötete CPUs mit Broadwell

Vor einiger Zeit sorgte eine Meldung für Aufsehen wonach Intel mit den Broadwell-Modellen womöglich plant CPUs direkt auf dem Mainboard zu verlöten. Dies würde den Austausch der CPUs, wie es beim Sockel üblich ist, deutlich erschweren. Bereits das ursprüngliche Gerücht lies jedoch einige Fragen offen und war womöglich auch auf ein Übersetzungsfehler zurückzuführen. Kurze Zeit später dementierte Intel diese Pläne ... Mehr lesen »

Cebit: Das AM3+ Sockel-Wirr-Warr geht weiter

AMD Sockel AM3 vs AM3+

Bereits im Vorfeld der Cebit gab es Verwirrung rund um den neuen Sockel AM3+ von AMD (wir berichteten). So zeigte sich erst eine AM3+ Platine bei ASRock, diese wurde aber wieder zur AM3 Platine degradiert. Gleichzeitig gab es verwirrende Aussagen von MSI wonach AM3+ CPUs in dem Sockel AM3 lauffähig sein sollen. So kündigte MSI auf der Cebit auch nochmal ... Mehr lesen »

AMD Sockel AM3+ – Sein oder nicht sein?

Eigentlich schien alles klar zu sein. Der Desktopableger der AMD Bulldozer-Architektur (Codename Zambezi) wird einen neuen Sockel benötigen -den Sockel AM3+. Der neue Sockel ist  abwärtskompatibel zu den AM3 CPUs, die AM3+ Modell lassen sich aber nicht in dem alten Sockel AM3 nutzen. Entsprechend wird für die neuen CPUs zwingend ein neues Mainboard benötigt. Mehr lesen »

Sockel 1156 Probleme: Statements von Foxconn und Gigabyte

Vor wenigen Tagen berichteten wir über eine Entdeckung von Anandtech, wonach es womöglich Probleme mit den LGA1156 Sockeln aus dem Hause Foxconn gibt. Bei diesen Sockeln ist der Anpressdurck offenbar nicht hoch genug, so dass kein korrekter Kontakt zwischen Sockel-Pins und den CPU-Pads gewährleistet ist. Gigabyte, die bei Ihren P55 Boards Sockel von Foxconn nutzen, haben das Problem auf Anfrage ... Mehr lesen »

Speicherperformance des Sockel AM2

Speicherperformance des Sockel AM2 Die alte Frage: Takt oder Timing? Am 23.5.2006 stellte AMD mit dem Sockel AM2 einen neuen CPU-Sockel vor. Der Unterschied zwischen seinem Vorgänger, dem Sockel 939 und dem Sockel AM2 ist allerdings nicht sehr groß. Wichtig ist vor allem die verwendete Speicherart. Während der Sockel 939 auf DDR1 (Dualchannel, offiziell maximal DDR 400) zurückgreift, greift der Sockel AM2 ... Mehr lesen »

Nach oben scrollen