Schlagwörter Archiv: Grafikkarte

AMD: Preiswerte Einsteiger-Grafikkarte Radeon HD 7730

AMD Radeon HD 7730

Bei AMD hat man die neue Grafikkarte Radeon HD 7730 als aktuelles Einsteigermodell präsentiert und nachdem die günstige Grafikkarte von AMD bisher nur fern von Deutschland zu haben war, gibt es die preiswerte Grafikkarte des bekannten Herstellers nun auch bei uns in Deutschland – für rund 70 Euro. Mehr lesen »

Club 3D: Bye Bye nVidia – Exklusive Partnerschaft mit AMD

club-3d

Die niederländischen Hardware-Hersteller von Club 3D (einst als Colour Power gegründet) gaben in einer aktuellen Pressemitteilung bekannt, dass sie demnächst nur noch mit AMD zusammenarbeiten werden und sich von Produkten auf Basis von nVidia Grafikeinheiten verabschieden. Mehr lesen »

AMD: Volcanic Islands-Reihe zum Release von Battlefield 4

Battlefield 4

Bei dem bekannten CPU- und Grafikkarten-Hersteller AMD plant man anscheinend, die neuen Grafikchips und Karten der “Volcanic Islands”-Serie passend zum Starttermin des durchaus mit Vorfreude erwarteten vierten Teils von Battlefield. Laut aktuellen Gerüchten möchte man bei AMD die neue „Volcanic Islands“-Reihe somit passend zum Release von Battlefield 4 vorstellen, wobei die Grafikkarten von AMD danach auch bald in den Regalen ... Mehr lesen »

nVidia GTX 780: High-End-Grafikkarte bald im Handel

GTX 780 von nVidia

Laut den aktuellen Informationen soll es die neue High-End-Grafikkarte GTX 780 von nVidia bereits ab Morgen, den 23. Mai, im Handel und den bekannten Hardware-Shops geben, wobei man daran noch gar nicht so stark glauben mag, denn aktuell sieht es eigentlich noch nicht danach aus, dass es die GTX 780 bereits irgendwo, wenigstens zum Vorbestellen, gibt – aber man lässt ... Mehr lesen »

nVidia GK110: Als GeForce Titan für den Spielepc?

Bereits bei der Vorstellung der GeForce GTX 680 war bekannt, dass der verbaute nVidia GK104 Chip nicht nVidia schnellster Grafikchip auf Basis der Kepler-Architektur sein wird. Entsprechende Modelle auf Basis eines deutlich schnelleren GK110 Chips waren bereits angekündigt, allerdings bislang nur für den High-Performance-Computing Bereich in Folge der Tesla Grafiklösungen. Mehr lesen »

AMD Radeon HD 8000 Serie: Rebranding für den OEM-Markt

Im Rahmen der CES hat AMD gestern die Radeon HD 8000 Serie für den OEM-Markt vorgestellt. Wer sich dabei Hoffnungen auf Grafikkarten auf Basis der GCN2-Architektur von AMD gemacht hat wurde jedoch enttäuscht. Die HD 8000 Serie für den OEM-Markt bietet keine neuen Architekturen  Die Karten basieren allesamt auf  bekannten Architekturen und wurden für den OEM-Markt nur mit einem neuen Namen ... Mehr lesen »

nVidia bald mit GeForce GTX 660 SE?

In dem asiatischen Forum pceva sind Informationen über eine mögliche neue nVidia Grafikkarte mit der Bezeichnung GeForce GTX 660 SE aufgetaucht. Wie die GEForce GTX 650 TI und die GTX 660 soll die Karte ebenfalls auf dem GK106 Grafikchip basieren. Mehr lesen »

nVidia: GeForce 600 Serie – offiziell kein DirectX 11.1

nVidia GeForce GTX 650

Inzwischen wurde es bestätigt, dass die GeForce 600`er Grafikkarten-Serie vom Hersteller nVidia offiziell kein DirectX 11.1 unterstützt. Eigentlich hatte man vor dieser offiziellen Bestätigung durch nVidia angenommen, dass die aktuelle Grafikkarten-Serie (GeForce 600) eigentlich DirectX 11.1 unterstützt bzw. diese Serie von nVidia wurde als Direct-X 11.1 kompatibel angesehen, auch wenn man von nVidia dahingehend nie wirklich ein Wort vernommen hatte ... Mehr lesen »

Auch Powercolor stellt Tahiti LE vor – HD 7870 Myst

Powercolor HD 7870 Myth

Nachdem Club3D vor wenigen Tagen als erster Hersteller eine Tahiti LE Karte vorgestellt hat, zieht Powercolor nun nach. Dabei bestätigt sich Namenschaos der Karten – offenbar hat AMD keinen festen Verkaufsnamen vorgegeben – Powercolor verkauft das Modell als HD 7870 Myst Edition. Mehr lesen »

Nach oben scrollen