RAM Erweiterung auf 16 GB funkt nicht

Moderator: ZRUF

RAM Erweiterung auf 16 GB funkt nicht

Beitragvon javajo » Mi 20. Nov 2013, 23:38

hallo, Problem ist folgendes:

Bisher liefen seit Jahren stabil 4 Riegel mit je 2GB und zwar 2 Kits Crucial DIMM Kit 4GB, DDR3-1333, CL9.


Board ist ein Gibabyte MA 790XT-UD4P das ja 16GB Ram kann.

Wollte nun auf 12 GB aufstocken und hab mir, da preislich bei Zackzack am günstigsten war ein Kit,also 2 STück Crucial DIMM 4GB, DDR3-1600, CL11 zugelegt.

Den neuen Ram getestet. Das 8 GB Kit läuft sowohl auf 1600 MhZ als natürlich auch mit 1333 Mhz einwandfrei.

Bau ich von dem1333er Kit 2 Riegel dazu, also 2*2GB komm ich manchmal bis zum Win 7 Start, da bleibt es aber stehen, oder es startet gar nicht.

Bisher probiert:

Timings manuell mit CL11 für alle Dimms eingestellt. CR auf 2T, Spannung erhöht.

Mische ich aber 1 Riegel des 1600er mit 1 Riegel des 1300er Rams, funkt alles einwandfrei.

Also inkompatibel sind sie nicht.

Vollbestückung mit 4*2GB funkt einwandfrei. Bestückung mit 2*4 GB funkt einwandfrei.


Mischbestückung im Dual Channel Modus funkt einwandfrei.

Was nicht funkt, ist Vollbestückung mit 12 GB

Hat einer ne Idee?
Benutzeravatar
javajo
Senior Member
 
Beiträge: 3180
Registriert: Do 22. Nov 2012, 20:03

Re: RAM Erweiterung auf 16 GB funkt nicht

Beitragvon ASRock_USer » Do 21. Nov 2013, 18:45

Hast DU mal ein anderes Betriebssystem probiert? Sprich am besten eine Ubuntu Live CD? Memtest86+ einmal getestet?
Benutzeravatar
ASRock_USer
Senior Member
 
Beiträge: 17094
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 10:36

Re: RAM Erweiterung auf 16 GB funkt nicht

Beitragvon javajo » So 15. Dez 2013, 03:38

anderes BS hab ich nicht getestet. Ist mir die Sache auch nicht wert ;-) Memtest 86+ lüppt einwandfrei.
Hab die neuen Riegel jetzt seit ein paar Wochen am laufen, ohne die alten. Funkt alles einwandfrei.
Nur halt nicht zusammen mit den alten....
Benutzeravatar
javajo
Senior Member
 
Beiträge: 3180
Registriert: Do 22. Nov 2012, 20:03

Re: RAM Erweiterung auf 16 GB funkt nicht

Beitragvon ASRock_USer » So 15. Dez 2013, 11:09

Naja ne Ubuntu Live DVD ist ja kein Aufwand. Runterladen, brennen und von starten ;)
Benutzeravatar
ASRock_USer
Senior Member
 
Beiträge: 17094
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 10:36


Zurück zu Mainboards für AMD Prozessoren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron