OC Tuner geht nicht

Moderator: ZRUF

Re: OC Tuner geht nicht

Beitragvon Novalis » Fr 21. Mai 2010, 00:40

also...ich habe nun das ganze Tool ein 2. mal installiert, alles von vorn bis hinten durchsucht, aber ich kann weder die Datei "Ashrock ini" noch diese angehängte "ion.ini" finden.

vielleicht muß man sich tagtäglich mit so einem scheiß beschäftigen, um damit klar zu kommen. :D

-Vielen Dank trotzdem!
Novalis
 

Re: OC Tuner geht nicht

Beitragvon ASRock_USer » Fr 21. Mai 2010, 08:23

Also die englische Anleitung spricht nur von einer "ASROC". Die ist in meiner OC-Tuner Installation auch vorhanden. Die ion.ini befindet sich unter der Anleitung. Da steht irgendwie "Attachments". Da kann man sie herunterladen.

Allerdings würde ich mir gut überlegen ob du das kleine ION Ding überhaupt übertakten möchtest. Wenn man das System übertaktet sollte man sich vorher eingehend mit der Materie beschäftigen um genau zu wissen was man macht. Durch zu hoch eingestellte Spannungen etc kann man die Hardware schädigen. Zudem verkürzt OC eventuell die Lebensdauer. Vor allem bei Notebooks kommt dazu das Problem einer erhöhen Abwärme sowie kürzerer Akkulaufzeiten. Davon abgesehen bringt OC beim Atom auch nicht wirklich viel (http://www.pctreiber.net/2009/asrock-ion-330ht-bd-nettop.html/7#benchmarks-und-leistungsaufnahme). Die CPU ist halt eine absolute Low-End CPU
Das neue ASRock Support-Forum ist nun hier:

http://www.tweakpc.de/forum/asrock-support/
Benutzeravatar
ASRock_USer
Senior Member
 
Beiträge: 17094
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 10:36

Re: OC Tuner geht nicht

Beitragvon Novalis » Fr 21. Mai 2010, 15:16

Danke für den Hinweis und die Geduld... :)

Ich weiß schon, daß so ein Tuning mit Gefahren verbunden ist.
Was ich möchte ist: die Frequenz auf ca 1,8 Ghz erhöhen. Ich denke, das ist noch gut im Rahmen des Vernünftigen und bringt (das weiß ich aus Erfahrung) schon etwas Leistungsgewinn.

ASUS ist so intelligent und liefert bei seinem eee PC Netbook das Tuning- Tool zum übertackten mit.
Bei einigen Anwendungen macht sich das schon positiv bemerkbar.

Das sollte HP vielleicht auch mal machen!
Novalis
 

Re: OC Tuner geht nicht

Beitragvon Novalis » Sa 22. Mai 2010, 03:00

so...nach langem experimentieren hab ich es nun geschafft! ;D
Alles läuft bestens!

Eine Frage hab ich noch dazu: wie kann ich es einstellen, daß der OC Tuner minimiert startet, bzw im Hintergrund läuft,
ohne das bei jedem Systemstart die Schaltfläche zu sehen ist?
Novalis
 

Re: OC Tuner geht nicht

Beitragvon Novalis » Sa 22. Mai 2010, 12:05

Nun ist wieder ein Problem aufgetaucht, daß schon VOR der Installation des OC Tuners bestand: ???

Beim Verfassen von Texten verschwinden plötzlich ganze zeilen, oder der Curor springt willkürlich woanders hin. (tritt ganz unvermittelt auf).
Im Netz hab ich gelesen, daß auch andere 311-Nutzer dieses problem haben.
Liegt es an der Tastatur?

Sollte ich das Gerät zurück schicken? Das ist ja nun schon ein großes Minus.
Novalis
 

Re: OC Tuner geht nicht

Beitragvon javajo » Sa 22. Mai 2010, 14:24

wieso löst du nicht erstmal die vorhandenen Probleme, bevor du übertaktest? Versteh ich nicht...takten, nicht tackten :P
Ich kann Euch Rettungsringe bringen. Um das Wasser allerdings müsst Ihr Euch selbst kümmern. (O. Schubert)
Benutzeravatar
javajo
Senior Member
 
Beiträge: 3180
Registriert: Do 22. Nov 2012, 20:03

Re: OC Tuner geht nicht

Beitragvon Novalis » Sa 22. Mai 2010, 16:05

"wieso löst du nicht erstmal die vorhandenen Probleme, bevor du übertaktest"

ganz einfach: weil die Probleme in anderer Reihenfolge als es dir logisch erscheint zu Tage treten, Mr Schlauberger!
Statt einen Lösungsvorschlag zu präsentieren hälst du dich wie ein erbsenzähler am "Tackt" auf....

Sonst noch eine Weisheit die du mitteilen möchtest? ;)
Novalis
 

Re: OC Tuner geht nicht

Beitragvon javajo » Sa 22. Mai 2010, 16:32

ich weiß das ich schlau bin, danke :D du beschreibst doch selber die Reihenfolge der Probleme, nä.
Außerdem sollte sich, wenn man sich schon mit dem Thema übertakten beschäftigt, ohne anscheinend einen richtigen Plan zu haben, beim lesen entsprechender Lektüre, das Wort eingeprägt haben. Ansonsten geh ich davon aus, dass das Thema nicht verinnerlicht wurde :P und stimme dem geschriebenen von ASRock_User bei....
Ich kann Euch Rettungsringe bringen. Um das Wasser allerdings müsst Ihr Euch selbst kümmern. (O. Schubert)
Benutzeravatar
javajo
Senior Member
 
Beiträge: 3180
Registriert: Do 22. Nov 2012, 20:03

Re: OC Tuner geht nicht

Beitragvon Novalis » Sa 22. Mai 2010, 21:52

Und ich verweiße auf den von mir angegebenen Link...aus dem geht nämlich hervor, daß der OC Tuner sehr wohl nutzbar ist. Das gleiche ist übrigens auch in anderen Foren zu lesen. :D

Wenn deine Beiträge immer so konstruktiver Art sind, und darin bestehen anderen ans Bein zu pinkeln, an statt ihenen zu helfen, na dann... -scheinst es ja schon iwi schwer nötig zu haben.^^


(und ich dachte immer St.Pauli-Fans wären keine Spießer) ;D
Novalis
 

Re: OC Tuner geht nicht

Beitragvon javajo » Sa 22. Mai 2010, 22:01

natürlich sind wir Spießer, sonst wären wir jetzt nicht in Liga 1.
Es geht nicht darum ob der Tuner nutzbar ist oder nicht, sondern um das was Asrocker schon zu dem Thema sagte. Und das andere wäre, wenn der Rechner aus welchem Grunde auch immer, nicht problemlos läuft, ist es nicht gerade sinvoll ans übertakten zu denken.....aber wer Schmetterlinge lachen hört, nä ;-)
Ich kann Euch Rettungsringe bringen. Um das Wasser allerdings müsst Ihr Euch selbst kümmern. (O. Schubert)
Benutzeravatar
javajo
Senior Member
 
Beiträge: 3180
Registriert: Do 22. Nov 2012, 20:03

VorherigeNächste

Zurück zu Übertakten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron