Valve-Boss Newell: PlayStation 3 ist ein \"Desaster\"

Moderatoren: ZRUF, ASRock_USer

Valve-Boss Newell: PlayStation 3 ist ein \"Desaster\"

Beitragvon lazy » Mi 17. Jan 2007, 12:42

In einem Interview mit dem Game Informer Magazin hat Valve-Chef Gabe Newell die PlayStation 3 von Sony als \"Desaster\" bezeichnet. Der Mann, dessen Firma für die Spielehits der Half-Life Serie verantwortlich ist, forderte den japanischen Hersteller auf, das Gerät zu überarbeiten.

Newell ist der Meinung, dass die Nintendo Wii den Konkurrenzkampf der Next-Generation-Konsolen vor der Xbox 360 von Microsoft und der PlayStation 3 gewinnen wird. Sony habe offensichtlich die Wünsche der Kunden und die Forderungen der Spieleentwickler vollständig aus den Augen verloren, so der Valve-Boss weiter.


http://winfuture.de/news,29503.html
lazy
 

Valve-Boss Newell: PlayStation 3 ist ein \"Desaster\"

Beitragvon brain_death » Mi 17. Jan 2007, 16:31

Auch der größte Software-Konzern der Welt habe die Wünsche der Kunden nicht berücksichtigt, so dass er lieber einen Mac einsetzen würde, als einen Vista-PC.

Autsch, das sitzt. :D
brain_death
 

Valve-Boss Newell: PlayStation 3 ist ein \"Desaster\"

Beitragvon NixAhnung » Mi 17. Jan 2007, 16:58

Aber richtig *g*
NixAhnung
 

Valve-Boss Newell: PlayStation 3 ist ein \"Desaster\"

Beitragvon cearteple » Mi 31. Jan 2007, 11:36

das mach ich schon seid 2 jahren
cearteple
Senior Member
 
Beiträge: 120
Registriert: Fr 7. Sep 2012, 16:55


Zurück zu Sony Playstation & Portable / PSP

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron