nVIdia mit Namenschaos bei GeForce GT 610, GT 620 und GT 630

Moderator: ZRUF

nVIdia mit Namenschaos bei GeForce GT 610, GT 620 und GT 630

Beitragvon ASRock_USer » Di 15. Mai 2012, 20:59

Das bei der Einführung einer neuen Grafikkartenserie im Einsteigerbereich häufig alte Modelle unter neuem Namen weiterleben ist nichts neues und wird sowohl von AMD als auch von nVidia bereits seit längerem praktiziert. nVidia hat sich bei den Einsteigerkarten der 600er Serie nun aber entschieden sowohl für den Retail als auch den OEM-Markt Karten mit gleichem Namen und unterschiedlichen Spezifikationen zu bringen.


http://www.pctreiber.net/2012/nvidia-mit-namenschaos-bei-geforce-gt-610-gt-620-und-gt-630.html
Das neue ASRock Support-Forum ist nun hier:

http://www.tweakpc.de/forum/asrock-support/
Benutzeravatar
ASRock_USer
Senior Member
 
Beiträge: 17094
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 10:36

Zurück zu nVidia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron