SSD und einige Fragen

Re: SSD und einige Fragen

Beitragvon ms2011 » Di 23. Aug 2011, 10:49

[quote author=nur link=topic=14456.msg90962#msg90962 date=1313495673]
hallo,
ich habe heute meine mushkin chronos 120gb ssd erhalten. nun mußte ich feststellen, dass "nur" 111gb nutzbar sind.
müßten das nicht ca. 117gb sein? ist das normal für diese ssd?
gruß
[/quote]

Mit den 117/118gb hast du recht, jedoch reserviert der Hersteller auf der SSD etwas Speicherbereich damit die SSD optimal arbeiten kann(für Over Provisioning), deswegen kann man effektiv nur 111gb verwenden.

Hier sind SSD-Begriffe wie z.B. Over-Provisioning recht gut erklärt, falls es jemand weiterführend interessiert: http://www.storagesearch.com/ssd-jargon.html
ms2011
 

Re: SSD und einige Fragen

Beitragvon nur » Di 23. Aug 2011, 12:42

...ich habe mit "aida" analyse festgestellt,dass meine mushkin ssd als toshiba ssd ausgegeben wird.
ist mushkin sowas wie ne tochter von toshiba?
nur
 

Re: SSD und einige Fragen

Beitragvon ms2011 » Di 23. Aug 2011, 13:04

[quote author=nur link=topic=14456.msg91129#msg91129 date=1314099741]
...ich habe mit "aida" analyse festgestellt,dass meine mushkin ssd als toshiba ssd ausgegeben wird.
ist mushkin sowas wie ne tochter von toshiba?
[/quote]

Ich denke eher das da NAND Speicher von Toshiba verbaut ist und das deswegen angezeigt wird, genau weiß ich das jetzt aber auch nicht.

Auf Wikipedia steht nix von einer Tocherfirma oder ähnlichem: http://en.wikipedia.org/wiki/Mushkin

Wäre cool wenn du mir mal eine PN schreibst falls die Mushkin chronos Probleme macht, im Moment empfehle ich die nämlich parallel zur Crucial M4 da das Preis/Leistungsverhältnis im Moment echt sehr gut ist und da interessiert mich natürlich auch wie die sich so bewähren.
ms2011
 

Re: SSD und einige Fragen

Beitragvon nur » Di 23. Aug 2011, 13:28

[quote author=ms2011 link=topic=14456.msg91130#msg91130 date=1314101057]
...Wäre cool wenn du mir mal eine PN schreibst falls die Mushkin chronos Probleme macht, im Moment empfehle ich die nämlich parallel zur Crucial M4 da das Preis/Leistungsverhältnis im Moment echt sehr gut ist und da interessiert mich natürlich auch wie die sich so bewähren.
[/quote]
also die mushkin ssd ist seit knapp ner woche bei mir, an nem asrock extreme4 am+ (6gb/s anschluss) board, ohne probleme im einsatz (hatte gleich zu beginn die firmware geupdatet).
ich werd den energiesparmodus noch testen. was für probs genau sollts mit dieser ssd geben? es gibt ja im allgemeinen hier und da mit fast allen, was man so liest, irgendwelche probs, aber ich hab auch noch ne ocz agility 3 in meinem "alten" gt725 notebook ohne probs am laufen.
nur
 

Re: SSD und einige Fragen

Beitragvon ms2011 » Di 23. Aug 2011, 14:14

[quote author=nur link=topic=14456.msg91131#msg91131 date=1314102513]
also die mushkin ssd ist seit knapp ner woche bei mir, an nem asrock extreme4 am+ (6gb/s anschluss) board, ohne probleme im einsatz (hatte gleich zu beginn die firmware geupdatet).
ich werd den energiesparmodus noch testen. was für probs genau sollts mit dieser ssd geben? es gibt ja im allgemeinen hier und da mit fast allen, was man so liest, irgendwelche probs, aber ich hab auch noch ne ocz agility 3 in meinem "alten" gt725 notebook ohne probs am laufen.
[/quote]

Probleme sollte es eben bisher keine geben, obwohl die auch wie alle anderen, die vor einiger Zeit noch erhebliche Probleme hatten, mit einem SF2281 Controller läuft, deswegen interessiert es mich eben, ausserdem überlege ich meine OCZ Vertex3 120 in mein Notebook zu verpflanzen und 2 Mushkin Chronos 120gb als Raid0 in meinen Hauptrechner.
ms2011
 

Vorherige

Zurück zu Festplatten (HDD & SSD)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron