ION 330 Bios und RAM ?

Moderator: ZRUF

Re: ION 330 Bios und RAM ?

Beitragvon ASRock_USer » Do 20. Jan 2011, 14:13

Also laut ASR ist das Verhalten vom HT und non HT diesbezüglich identisch.
Das neue ASRock Support-Forum ist nun hier:

http://www.tweakpc.de/forum/asrock-support/
Benutzeravatar
ASRock_USer
Senior Member
 
Beiträge: 17094
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 10:36

Re: ION 330 Bios und RAM ?

Beitragvon hansolo » Do 20. Jan 2011, 14:50

kannst du ein timing problem der verschiedenen Rams sicher ausschliessen?

guck mal was CPU-Z bei SPD sagt und was bei MEMORY dann steht wenn du die Rams mischt
hansolo
 

Re: ION 330 Bios und RAM ?

Beitragvon Kuddel » Sa 5. Mär 2011, 18:48

so, habe jetzt mal einen 2GB Riegel der Identisch zu dem ab Werk verbauten ist, also Hersteller und Timings und alles nur eben 2GB als ein Riegel.
also 2x 2GB ohne Probleme, 2x 1GB ohne Probleme, aber sobald ich 2 + 1 GB und das in allen möglichen steckkonsstelationen Teste, bekomem ich wenn ich das RAM vollade, also über 2GB gesammt genutztes RAM komme= BS ! > :(
Kuddel
 

Re: ION 330 Bios und RAM ?

Beitragvon Der Pepper » So 6. Mär 2011, 13:39

also, was lernen wir daraus.........manchmal muss man eben mit verlusten leben..........
Benutzeravatar
Der Pepper
Senior Member
 
Beiträge: 3533
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 19:00

Vorherige

Zurück zu PCT-User fragen ASRock

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron