Trend: USB 3 ja - SATA3 nein

News und Berichte von der Cebit 2010

Moderator: ZRUF

Trend: USB 3 ja - SATA3 nein

Beitragvon ASRock_USer » Sa 6. Mär 2010, 01:29

[html]

Der Trend für 2010 steht wohl fest – USB 3. Zumindest die Mainboardhersteller setzen bei neuen Boards im Mainstream und Highendmarkt (fast) vollständig auf USB 3. Aktuell hat Gigabyte hier wohl das umfangreichste Angebot an Mainboards. </p>

Der Peripheriemarkt für entsprechende USB 3 Hardware ist allerdings noch etwas zurückhaltender. Auf der Cebit zeigen sich einige externe USB 3 Festplattengehäuse (zum Großteil) eher unbekannter Hersteller. Bei SiliconPower gab es zudem einen USB 3 Stick (LuxMini 950) zu sehen. Auch Supertalent zeigt den bekannten Raiddrive. Die bekannten Hersteller von USB-Sticks halten sich beim Thema USB 3 aber noch etwas zurück. Nach einigen Aussagen möchte man wohl warten bis USB 3 eher Mainstream ist. Dies wird aber wohl erst dann wirklich eintreffen, wenn AMD und Intel entsprechende USB3-Chipsätze vorgestellt haben. </p> <div align="center">

<a href="http://www.pctreiber.net/reviews/asrockuser/cebit10/usb3/1.jpg" target="_blank">Bild <a href="http://www.pctreiber.net/reviews/asrockuser/cebit10/usb3/4.jpg" target="_blank">Bild <a href="http://www.pctreiber.net/reviews/asrockuser/cebit10/usb3/3.jpg" target="_blank">Bild <a href="http://www.pctreiber.net/reviews/asrockuser/cebit10/usb3/2.jpg" target="_blank">Bild</p> </div>

Düsterer sieht es beim Thema SATA 3 aus. Viele Mainboardhersteller bieten zwar jetzt erste SATA 3 Boards. Entsprechende Festplatten werden in absehbarer Zeit aber rar und vor allem teuer sein. Selbst SSDs, die SATA3 zumindest halbwegs nutzen könnten, mit entsprechender SATA3 Schnittstelle waren auf der Cebit Mangelware. </p>[/html]
Das neue ASRock Support-Forum ist nun hier:

http://www.tweakpc.de/forum/asrock-support/
Benutzeravatar
ASRock_USer
Senior Member
 
Beiträge: 17094
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 10:36

Zurück zu Cebit 2010

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron