ION 330 Bios und RAM ?

Moderator: ZRUF

Re: ION 330 Bios und RAM ?

Beitragvon hansolo » Mo 10. Jan 2011, 13:33

leider gibts keine ram-riegel mit je 1,5 gb, wär super für 32 bit

ansonsten sollte asrock hier n bios-update anbieten
hansolo
 

Re: ION 330 Bios und RAM ?

Beitragvon Kuddel » Di 18. Jan 2011, 01:18

nachtrag, habe gerade nen ION 330 NN MB gesehen, da hatte das Bios die möglichkeit das von 4GB 512MB gleich an die Graka gegangen sind, und dann noch volle 3,5 für windows zur verfügung standen! Warum kann das NN aber nicht ASRock ?
Kuddel
 

Re: ION 330 Bios und RAM ?

Beitragvon ASRock_USer » Mi 19. Jan 2011, 09:59

So.. gerade reinbekommen...
Dateianhänge
image002.jpg
image003.jpg
Das neue ASRock Support-Forum ist nun hier:

http://www.tweakpc.de/forum/asrock-support/
Benutzeravatar
ASRock_USer
Senior Member
 
Beiträge: 17094
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 10:36

Re: ION 330 Bios und RAM ?

Beitragvon hansolo » Mi 19. Jan 2011, 10:55

glaub bei kuddel is ein timing problem wegen der verschiedenen Rams

aber das mit den 4 gig und - 512mb von oben abziehen ist denk ne BIOS Sache
hansolo
 

Re: ION 330 Bios und RAM ?

Beitragvon Kuddel » Mi 19. Jan 2011, 15:15

soweit bekomme ich das auch hin, der Rechner Bootet und ich kann ne zeit damit Arbeiten, nur wenn ich dann mehrer sachen offen habe, und das RAM mal über 1GB gefüllt ist, dann gibts BS !
und das sicher, weil ihm dann in einem Modul die 1024 RAM fehlen, die ihm ja der Dual Channel vorgaukellt.
Einzelln geht der rechner mit beiden Paaren Modulen ! also 2x 1Gb und 2x 2GB ohne Problem!
warum gibt es nicht die Option das Dual Channel wegzuschalten, damit ist das Problem gelösst, und nicht Fotos machen, das die Kiste damit Bootet, das macht sie bei mie auch !
Kuddel
 

Re: ION 330 Bios und RAM ?

Beitragvon ASRock_USer » Mi 19. Jan 2011, 16:19

Vielleicht solltest du deinen Speicher einfach mal mit Metest86+ checken
Das neue ASRock Support-Forum ist nun hier:

http://www.tweakpc.de/forum/asrock-support/
Benutzeravatar
ASRock_USer
Senior Member
 
Beiträge: 17094
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 10:36

Re: ION 330 Bios und RAM ?

Beitragvon Kuddel » Mi 19. Jan 2011, 20:59

Speicher ist OK, und warum bitte steht im Bios da auch "Dual Channel" ?
sicher kannst du mir sagen was Dual Chanenl ist, und was passiert wens im Bios an oder aus ist ?
wenn es aber im Bios erzwungen wird, wird der Rechner damit Booten, und dann auch bis zur füllmenge von 2048MB den Adressraum im DC Nutzen, aber sobald dann nur ein Bite in den nur "Virtuellen" Dual Bereich geschrieben und gelesen werden soll, ist der BS da !
kann der macher dieser fotos mal bitte nen Loop von 3D Mark laufen lassen?
Kuddel
 

Re: ION 330 Bios und RAM ?

Beitragvon ASRock_USer » Mi 19. Jan 2011, 22:43

Nicht zwangläufig.. Es gibt auch einen "Dual Channel-Asymmetric" Modus. Ich hab da nochmal nachgefragt wie das sich beim ION genau verhält.

Das Problem ist nur, wenn du deine Angaben in jedem Post wieder änderst kann ich kaum präzise nachfragen. In deinem zweiten Posting sagst du, dass mit 2+1 GB bei dir nur 2GB erkannt werden und es Bluescreens gibt. Daraufhin bekomme ich aus TW die Info, dass 2+1 Gb generell möglich sind (wie man auf dem Screenshot sieht). Nun sagst du, dass bei 2+1 GB bei dir auch 3GB erkannt werden es aber irgendwann Bluescreens gibt. Weiß ich von beginn an genau was Sache ist, kann ich auch schneller detailierte Infos bekommen ;)
Das neue ASRock Support-Forum ist nun hier:

http://www.tweakpc.de/forum/asrock-support/
Benutzeravatar
ASRock_USer
Senior Member
 
Beiträge: 17094
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 10:36

Re: ION 330 Bios und RAM ?

Beitragvon ASRock_USer » Do 20. Jan 2011, 11:11

Gerade nochmal die ausdrückliche Info bekommen, dass DualChannel mit unterschiedlichen Kapazitäten unterstützt wird.

Dazu noch das hier aus TW:

Performance Example:

Single(2G) < Dual (1G+2G) <= Dual (1G+1G)

Das neue ASRock Support-Forum ist nun hier:

http://www.tweakpc.de/forum/asrock-support/
Benutzeravatar
ASRock_USer
Senior Member
 
Beiträge: 17094
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 10:36

Re: ION 330 Bios und RAM ?

Beitragvon Kuddel » Do 20. Jan 2011, 12:17

werde mich huet abend mal hinsetzen, es mit Fotos dokumentieren, und die Bilder Posten, was wann wie Passiert !
denn komisch ist schon, das er mit 3GB dann BS hat, un ddas obwohl alle Module einzell und im DC ohne Problemem Laufen!
Und da in den Bildern, das ist ein -HT, hat der exakt das selbe MB und Bios ?
Kuddel
 

VorherigeNächste

Zurück zu PCT-User fragen ASRock

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast