Windows 8 : AMDSBS.SYS Fehler bei Raid-Installation

Moderator: ZRUF

Windows 8 : AMDSBS.SYS Fehler bei Raid-Installation

Beitragvon ASRock_USer » Di 6. Nov 2012, 11:29

Scheinbar hat Microsoft in die finale Version von Windows 8 einen falschen bzw fehlerhaften AMD Treiber eingebaut. Wird Windows 8 auf einem AMD Mainboard (SB7XX, SB8XX, SB9xx oder Fusion-Serie) im Raid-MOdus installiert, bricht die Installation mit einem Bluescreen und "IRQ_IS_NOT_LESS_OR_EQUAL" ab. Dieser verweist auf die AMDSBS.SYS. Einigen Berichten zur Folge solld as Problem auch bei der Installation im AHCI-Modus auftreten - hier gehen die Meldungen aber auseinander.

Die Ursache hierfür ist ein falscher Treiber der in Windows 8 integriert wurde. Problembeschreibungen sind hier zu finden:

http://answers.microsoft.com/en-us/windows/forum/windows_8-windows_install/windows-8-error-amdsbssys/d500372a-56f4-45eb-aaf2-16e8e9caa16e
http://social.technet.microsoft.com/Forums/en-US/winserver8setup/thread/fef9412b-b770-4abd-b063-6f1bc9045fde


Wie umgehe ich das Problem?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten das problem zu umgehen. Am einfachsten ist es den Lagacy-Modus im UEFI zu aktivieren, damit zwei der SATA-Ports im IDE Modus laufen. An diesen wird Windows installiert. Später wird der Treiber in Windows ausgetausct wie hier beschrieben:


Download the latest Win8 AMD Raid drivers (http://goo.gl/X6g12) and install them
You're going to need the folder in which the installation unpacks,
so check the path during the first step of the installation
Click Settings in the charms bar, then Change PC Settings at the bottom
Go in General, scroll down to Advanced start-up and click Restart now
Choose Troubleshoot, then Advanced options, then Windows Startup Settings
Your PC is going to reboot and present a menu with a number of possible options
Choose the number 7 (Disable driver signature enforcement)
Now open up the Device Manager and look for the AMD AHCI Compatible Raid Controller
Right click on it, choose Update driver software
Choose Browse my computer, then select the folder in which the driver installation
was unpacked (make sure that Include subfolders is selected)
Press next

Windows is going to present a message saying the device drivers were updated.
Just reboot when it asks, and enjoy your raid :)



Eine weitere Möglichkeit ist es, die entsprechenden Dateien auf dem Installationsmedium auszutauschen. Entsprechend modifizierte Files gibt es hier:
http://www.4shared.com/folder/L4craVCO/Windows_8_AMDSBS.html

Weitere Beschreibungen hierzu gibt es hier:
http://forums.mydigitallife.info/threads/38621-Windows-8-Pro-Install-Fail-BSOD-amdsbs-sys-%28AMD-AHCI-RAID%29-IRQ_NOT_LESS_OR_EQUAL?p=659844&viewfull=1#post659844

Achtung: Da die Files nachträglich modifiziert wurden, geschieht die Benutzung auf Eigenen Gefahr!
Das neue ASRock Support-Forum ist nun hier:

http://www.tweakpc.de/forum/asrock-support/
Benutzeravatar
ASRock_USer
Senior Member
 
Beiträge: 17094
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 10:36

Beitragvon JohnWayne » Fr 26. Apr 2013, 19:34

John is back again :) Lieben Gruss mal an die alten Kollegen hier....

seit langem habe ich mal wieder ein PC Problem und ich dachte, ich suche Rat bei meiner alten Community.

Problem: Win 8 x64 Installation gibt amdsbs.sys fehler

Hardware: M3790GXH mit SB700

2x HDD in Raid 0 + SSD Samsung 840

aufm Raid läuft win 7 und auf die SSD soll Win 8 drauf. Egal, was ich gemacht habe, welche Treiber (13.4, 13.1, 12.x) probiert habe, ob Win 7 x64 Treiber oder sonst was, sobald ich auf installieren drücke, kommt dieser Fehler. Im Netz heisst es, die amdsbs.sys ist fehlerhaft und über torrent vertreibt einer eine modifizierte ISO, die ich aber ungern verwenden möchte.

Hat jemand schon mal mit Raid 0 und SSD und SB700 Win 8 installiert bekommen?
JohnWayne
Junior Member
 
Beiträge: 3
Registriert: Fr 26. Apr 2013, 19:26

Beitragvon ASRock_USer » Fr 26. Apr 2013, 20:19

Hallo!

Wie oben beschrieben ist die Datei tatsächlich fehlerhaft. Was hilft ist entweder den Legacy Modus zu nutzen (also im IDE Modus installieren) oder ein manuell modifiziertes ISO zu nutzen.
Das neue ASRock Support-Forum ist nun hier:

http://www.tweakpc.de/forum/asrock-support/
Benutzeravatar
ASRock_USer
Senior Member
 
Beiträge: 17094
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 10:36

Beitragvon JohnWayne » Fr 26. Apr 2013, 20:58

nee, ide modus kommt nicht in Frage, weil ich das Raid nicht auflösen will und Win7 so intakt lassen möchte, falls mir Win 8 nicht wirklich zusagt. und Vorort habe ich nur UMTS.. alles neuinstallieren und neuladen würde mich zu viele Nerven kosten. :-)


Edit: ich habe jetzt mal die "mount *.wim Datei" Methode gemacht, Sonntag wenn ich wieder Vorort an dem Rechner bin teste ich das mal
JohnWayne
Junior Member
 
Beiträge: 3
Registriert: Fr 26. Apr 2013, 19:26


Zurück zu Microsoft

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast