G.Skill zeigt SSD mit Sandforce Controller

News und Berichte von der Cebit 2010

Moderator: ZRUF

G.Skill zeigt SSD mit Sandforce Controller

Beitragvon ASRock_USer » Di 2. Mär 2010, 21:30

[html]

</p>

Auf der Cebit zeigt der Speicherspezialist G.Skill eine SSD die auf den Sandforce SF-1200 Controller setzt. Zum Einsatz kommt ein SATA 2 Interface. Insgesamt verfügt die "Phoenix" über 200 GB MLC Flash-Speicher. Der Hersteller der Speicherchips ist Intel. Zusätzlich zeigt man einige Benchmarks der SSD. Da allerdings kein Desmosystem vorgeführt wurde und auch sonst keine näheren Details zu den Testbedingungen bekannt sind, sollten diese Benchmarks mit Vorsicht genossen werden.</p> <div align="center">

<a href="http://www.pctreiber.net//reviews/asrockuser/cebit10/g.skill/1.jpg" target="_blank">Bild <a href="http://www.pctreiber.net//reviews/asrockuser/cebit10/g.skill/3.jpg" target="_blank">Bild <a href="http://www.pctreiber.net//reviews/asrockuser/cebit10/g.skill/2.jpg" target="_blank">Bild</p>

</p> </div> <div align="left">

Die Kollegen von Anandtech habenr einer Zeit allerdings schon erste SSDs mit dem Sandforce Controller getestet.</p> </div>

</p>

</p>

</p>

</p>Quelle: Eigene[/html]
Das neue ASRock Support-Forum ist nun hier:

http://www.tweakpc.de/forum/asrock-support/
Benutzeravatar
ASRock_USer
Senior Member
 
Beiträge: 17094
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 10:36

Zurück zu Cebit 2010

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron