ASRock B75M-ITX und ATA Security

ASRock Mainboards für Intel Plattformen

Moderatoren: ZRUF, ASRock_USer

ASRock B75M-ITX und ATA Security

Beitragvon Stromsparer » Do 11. Apr 2013, 17:26

Hallo,

ich habe mir ein ASRock B75M-ITX gekauft und würde gerne die Hardware-Verschlüsselung meiner SSD nutzen (Samsung 840 Series 250GB). Nach meinen Recherchen wird dazu im Bios die Funktion "ATA Security" benötigt um ein Passwort zu setzen, welches dann beim Systemstart abgefragt wird.

Leider finde ich keinen Eintrag im Bios um diese Funktion zu aktivieren.
Das Bios ist auf dem aktuellen Stand (Version 1.7).

Habe ich die Funktion übersehen oder gibt es eine andere Möglichkeit die Funktion zu aktivieren?


Viele Grüße,
Manuel
Stromsparer
Junior Member
 
Beiträge: 3
Registriert: Do 11. Apr 2013, 17:09

Beitragvon ASRock_USer » Do 11. Apr 2013, 17:35

Hallo,

soweit mit bekannt pflegt ASRock die Option im BIOS grundsätzlich nicht ein, da ein Vergessen des Passwortes zu Datenverlust führt. Auf Wunsch dürfte es aber kein Problem sein die Option zu integrieren. Ich frage das mal nach :)
Das neue ASRock Support-Forum ist nun hier:

http://www.tweakpc.de/forum/asrock-support/
Benutzeravatar
ASRock_USer
Senior Member
 
Beiträge: 17094
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 10:36

Beitragvon Stromsparer » Do 11. Apr 2013, 17:54

Danke für die schnelle Antwort.

Okay, des potenziellen Datenverlustes bin ich mir bewusst.
Das wäre super, wenn die Funktion integriert wird :-)

Viele Grüße,
Manuel
Stromsparer
Junior Member
 
Beiträge: 3
Registriert: Do 11. Apr 2013, 17:09

Beitragvon ASRock_USer » Mo 15. Apr 2013, 20:34

Das neue ASRock Support-Forum ist nun hier:

http://www.tweakpc.de/forum/asrock-support/
Benutzeravatar
ASRock_USer
Senior Member
 
Beiträge: 17094
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 10:36

Beitragvon Stromsparer » Di 16. Apr 2013, 22:49

Besten Dank!

Ich habe das Bios gestern gleich geflasht. Die Festplatten-Verschlüsselung funktioniert so, wie ich es mir vorgestellt habe :)

Viele Grüße,
Manuel
Stromsparer
Junior Member
 
Beiträge: 3
Registriert: Do 11. Apr 2013, 17:09

Beitragvon Micha-MHX » So 8. Sep 2013, 12:15

ASRock_USer hat geschrieben:soweit mit bekannt pflegt ASRock die Option im BIOS grundsätzlich nicht ein, da ein Vergessen des Passwortes zu Datenverlust führt. Auf Wunsch dürfte es aber kein Problem sein die Option zu integrieren. Ich frage das mal nach :)


Ich habe beim ASRock-Support vor zwei Wochen nachgefragt, gegoogelt und hier im Downloadbereich geguckt und habe leider bisher noch keine Antwort bekommen, ob das H87M Pro4 auch ATA Security unterstützt, oder ob die Funktion durch ein Bios-Update nachgereicht wird. Im Handbuch und im Changelog der bisherigen Biosversionen steht nichts dazu. Ich möchte auch gerne die Hardwareverschlüsselung der Samsung SSD 840 Pro nutzen.

Hier im Thread wurde nach der Anfrage für ein anderes Board ja schnell ein neues Bios angeboten. Gibt es die Möglichkeit auch für das H87M Pro4?

Vielen Dank
Michael
Micha-MHX
Junior Member
 
Beiträge: 3
Registriert: So 8. Sep 2013, 12:08

Beitragvon ASRock_USer » So 8. Sep 2013, 14:59

Ich kann gerne mal nachfragen.
Das neue ASRock Support-Forum ist nun hier:

http://www.tweakpc.de/forum/asrock-support/
Benutzeravatar
ASRock_USer
Senior Member
 
Beiträge: 17094
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 10:36

Beitragvon Micha-MHX » Mi 11. Sep 2013, 20:07

Das ist sehr nett von Dir.

Wird eigentliche eine Möglichkeit angeboten das Board hier durch eine Spende (Flattr?) zu unterstützen?
Es wird ja einiges geboten an News und Hilfen.
Micha-MHX
Junior Member
 
Beiträge: 3
Registriert: So 8. Sep 2013, 12:08

Beitragvon ASRock_USer » Sa 21. Sep 2013, 13:42

Hallo,

im Anhang ist das passende BIOS. Direkte Möglichkeiten uns durch Spende zu unterstützen bieten wir nicht (mehr) an. Bei Gefallen einfach weiterempfehlen ;) danke!
Dateianhänge
H87MP41.70A.ZIP
(5.05 MiB) 784-mal heruntergeladen
Das neue ASRock Support-Forum ist nun hier:

http://www.tweakpc.de/forum/asrock-support/
Benutzeravatar
ASRock_USer
Senior Member
 
Beiträge: 17094
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 10:36

Re: ASRock B75M-ITX und ATA Security

Beitragvon Micha-MHX » So 27. Apr 2014, 11:04

Hallo,

ist die Funktion in offiziellen, neueren Bios-Versionen dann auch integriert, d.h. kann ich einfach ein Update installieren, wenn ich ATA Security nutze?
Oder ist die Funktion nur in der Spezialversion aktiviert worden, die hier herunterladbar ist und ich verwende?

Danke und viele Grüße
Micha
Micha-MHX
Junior Member
 
Beiträge: 3
Registriert: So 8. Sep 2013, 12:08

Nächste

Zurück zu ASRock Intel Mainboards

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste

cron