Kategorie Archiv: Grafikkarten und GPUs

nVidia stellt GeForce GTX 480 und 470 vor

Nachdem nVidia die Fermiarchitektur bereits im Oktober 2009 angekündigt hatte, stellt man mit der GeForce GTX 480 und GTX 470 endlich die ersten DirectX11 Grafikkarten auf Basis der neuen Architektur vor. AMD hatte bereits Ende September die ersten DX11 Karten vorgestellt. Mehr lesen »

nVidia zieht GeForce 196.75 WHQL zurück

Aufgrund von Problemen mit der Lüftersteuerung beim neuen GeForce 196.75  WHQL, den man erst vor wenigen Tagen veröffentlicht hat, zieht nVIdia den Treiber vorerst wieder zurück. Mehr lesen »

Spezifikationen der Radeon HD 5830 enthüllt

Demnach soll die Radeon HD 5830 über 1120 Streamprozessoren verfügen. Die Anzahl der ROPs soll im Vergleich zur HD 5850 und HD 5870 von 32 auf 16 reduziert werden. Zudem verfügt die Karte über 56 TMUs/TAUs. Mit 800 MHz Chiptaktet taktet die GPU etwas höher als bei der Radeon HD 5850. Beim Speicher setzt man nach wie vor auf 1000 ... Mehr lesen »

Sapphire HD 5450 512 MB GDDR3

Sapphire HD 5450 512 MB GDDR3 im Test bei Techpowerup Sapphire’s new HD 5450 seems to be the dream come true for all media PC users. It is passively cooled, which means no noise, can be turned into a single slot low-profile card and includes native HDMI and all the HD audio improvements of the Radeon HD 5000 Series. But ... Mehr lesen »

Powercolor HD 5870 PCS+

Powercolor HD 5870 PCS+ im Test bei Techpowerup PowerColor’s brand new HD 5870 PCS+ comes with an overclock out of the box and an amazing cooling solution that makes the card quieter than any other card in this performance segment. For a price increase of only $10-$20 over the reference design this seems like a great deal. Zum Test bei ... Mehr lesen »

nVidia führt GeForce GT 320, 330 und 340

Bereits vor kurzem tauchten in den ersten OEM Rechner Grafikkarten der GeForce 300er Serie wie die GT 320 oder die GT 330 auf. Nun hat nVidia die technischen Daten der Karten endlich auf der eigenen Webseite gelistet. Die Überraschungen halten sich hierbei in Grenzen. Mehr lesen »

ATi Radeon HD 5570

ATi Radeon HD 5570 im Test bei Computerbase Mit der Radeon HD 5570 kündigt ATi eine weitere DirectX-11-Karte an, die im Niedrigpreis-Segment um Kunden werben soll. Ist die Karte auch für Spieler interessant? Um das heraus zu finden, haben wir das Referenzdesign in unser Testlabor eingeladen. Zum Test bei Computerbase (D) Mehr lesen »

Sapphire Radeon HD 5450

Sapphire Radeon HD 5450 im Test bei Computerbase Die Radeon HD 5450 stellt den günstigsten Einstieg in ATis DirectX-11-Welt dar. Zum Spielen ist die Grafikkarte zwar weniger geeignet, dafür umso besser für Multimedia-Aufgaben. Um herauszufinden, inwieweit sich der 3D-Beschleuniger gegen den Rest behaupten kann, haben wir einen entsprechenden Proband von Sapphire für einen Test eingeladen. Zum Test bei Computerbase (D) Mehr lesen »

Gainward GeForce GT 240 mit DDR3

Gainward GeForce GT 240 mit DDR3 im Test bei Computerbase Die GeForce GT 240 gibt es in einer DDR3- und einer GDDR5-Version. Während wir uns letztere bereits angeschaut haben, folgt nun die günstigere und theoretisch langsamere DDR3-Karte. Wir haben sie in Form einer Gainward GeForce GT 240 mit 1.024 MB eingeladen und werden in einigen Tests untersuchen, ob man mit ... Mehr lesen »

Nach oben scrollen