Kategorie Archiv: Grafikkartentreiber

nVidia GeForce 310.70 WHQL Kandidat Grafikkartentreiber

Der nVIdia GeForce 310.70 ist ein WHQL Kandidat Treiber, der aktuell allerdings noch im Beta Stadium ist. Der Treiber soll vor allem Performanceverbesserungen bei Call of Duty: Black Ops 2,Assassin’s Creed III und Far Cry 3 mit sich bringen. Der Treiber unterstützt alle Grafikkarten der GeForce 8, 9, 100, 200, 300, 400,500 und 600 Serie sowie die ION-Chips. Treiberversion: 310.70 ... Mehr lesen »

AMD Catalyst 12.11 Beta11 Grafikkartentreiber

AMD hat eine neue Version des Catalyst 12.11 veröffentlicht. Dieser wurde von der Versionsnummer Beta8 auf Beta 11 aktualisiert. AMD verspricht von der neuen Version im Wesentlichen eine deutlich höhere Leistung in FarCry3. Zudem wurden eine Reihe an Problemen behoben. Grundsätzlich bietet der neue Catalyst 12.11 Beta-Treiber ein Leistungsplus für alle GCN-Grafikkarten. In einigen Anwendungen gibt es sogar zweistellige Performancezuwächse. ... Mehr lesen »

nVidia GeForce 310.64 Beta Grafikkartentreiber

Der nVidia GeForce 310.64 ist ein Update des GeForce 310.61.  Der Treiber richtet sich vor allem an Nutzer von FarCry3. Hier verspricht nVidia eine um bis zu 38 Prozent höhere Performance. Der Treiber unterstützt alle Grafikkarten der GeForce 8, 9, 100, 200, 300, 400,500 und 600 Serie sowie die ION-Chips. Treiberversion: 310.64 Unterstützte Betriebssysteme: Microsoft Windows XP, Vista, 7 und ... Mehr lesen »

nVidia GeForce 310.61 Beta Grafikkartentreiber

Der nVidia GeForce 310.61 ist ein Update des GeForce 310.54. Dieser soll eine verbesserte Kompatibilität mit Planetside 2 und Hitman:Absolution bieten. Der Treiber unterstützt alle Grafikkarten der GeForce 8, 9, 100, 200, 300, 400,500 und 600 Serie sowie die ION-Chips. Treiberversion: 310.61 Unterstützte Betriebssysteme: Microsoft Windows XP, Vista, 7 und 8 (jeweils 32/64 Bit) Mehr lesen »

Intel Grafiktreiber 15.28.8 / 9.17.10

Aktuelle Intel Grafiktreiber für  Windows 7 und 8  mit Unterstützung aller aktuellen Intel Grafikeinheit die in den CPUs integriert sind. Treiberversion: 15.28.8 / 9.17.10 – Windows 7 und Windows 8 WHQL zertifiziert: Ja Unterstützte Produkte Intel HD 4000, HD 3000, HD 2500 und HD 2000 Serie sowie die Intel HD-Grafikeinheiten Pentium CPUs 900/B900/G600/G800/2000/G2100 sowie Celeron  700/800/B700/B800/G400/G500 Mehr lesen »

AMD Catalyst 12.11 Beta8 Grafikkartentreiber

AMD hat eine neue Version des Catalyst 12.11 veröffentlicht. Dieser wurde von der Versionsnummer Beta 7 auf Beta 8 aktualisiert. AMD verspricht mit der neuen Version weitere Performancegewinne – unter anderem in Max Payne 3. Zusätzlich ist der Treiber nun auch für Linux erhältlich.  Der Treiber enthält alle Änderungen der bisherigen Beta Veröffentlichungen. Improves performance up to 5%  in Max ... Mehr lesen »

AMD Catalyst 12.11 Beta 7 Grafikkartentreiber

Der Catalyst 12.11 Beta6 Treiber wurde auf die Version Beta 7 aktualisiert. Die neue Version bietet Performanceverbesserunge in Call of Duty Black Ops 2 – vor allem bei Auflösungen größer als 2560×1200. Call of Duty Black Ops 2:  AMD CrossFire performance has been improved in the AMD Catalyst 12.11 Beta7 release (especially at higher resolutions – such as 2560×1600) Grundsätzlich ... Mehr lesen »

nVidia GeForce 310.54 Beta Grafikkartentreiber

Der Treiber ist der zweite Ableger der R310 Familie und soll laut nVidia vor allem für Call of Duty Black Ops2 und Assassin’s Creed III optimiert sein, In diesen Titeln wird ein zweistelliger Performancegewinn versprochen. Der Treiber unterstützt alle Grafikkarten der GeForce 8, 9, 100, 200, 300, 400,500 und 600 Serie sowie die ION-Chips. Treiberversion: 310.54 Unterstützte Betriebssysteme: Microsoft Windows ... Mehr lesen »

AMD Catalyst 12.11 Beta6 Grafikkartentreiber

Der Catalyst 12.11 Beta4 Treiber wurde auf die Version Beta6 aktualisiert. Diese Version soll Probleme mit zu hohen GPU- und Speichertaktraten im Idle-Modus beseitigen. Die Version ersetzt den Catalyst 12.11 Beta4. AMD Catalyst 12.11 Beta6 resolves the issue with engine and memory clocks running too high when the GPU is idle.  Clocks will now run at the proper level when ... Mehr lesen »

Nach oben scrollen