Windows 8: Upgrade ab Februar teurer

Wie bereits seit längerem bekannt ist wird der Preis für das Upgrade auf das neue Microsoft Windows 8 (Pro) ab Februar teurer und somit sollten alle, welche sich für ein Update auf Windows 8 Pro interessieren, demnächst zuschlagen, denn noch ist es recht günstig auf Win8 Pro zu aktualisieren.


Die Promotion von Windows 8 (Pro) läuft noch bis zum Ende Januar und somit kann man das Upgrade auf Windows 8 Pro noch bis zum 1. Februar 2013 für rund 30,- Euro erwerben. Ab dem 1. Februar wird das Update auf Microsofts Windows 8 dann um einiges kostenintensiver.

Noch bis zum 31. Januar 2013 läuft die Promotion von Microsoft für Windows 8, wobei Microsoft allen das Upgrade von älteren Windows-Versionen (dazu gehört nun wohl auch Windows 7, sowie Windows Vista usw.) für rund 30,- Euro als Download-Variante bei ihrer Webseite Windows.com anbietet.

Ab dem kommenden Februar wird der Umstieg bzw. das Upgrade auf Windows 8 Pro dann um einiges teurer. So kostet der Umstieg auf Windows 8 Pro ab dem 1. Februar 2013 dann 279,99 Euro  und nicht mehr durchaus günstige 29,99 Euro.

Die Downloadvariante von Microsoft Windows 8 Pro wird es ab dem Februar in Deutschland laut den Informationen von Microsoft auch nicht mehr geben. Diese Version wird es ab dem kommenden Februar nur noch im Handel als DVD geben.

microsoft promotion win8 Windows 8: Upgrade ab Februar teurer

Windows 8 Promotion

In Amerika läuft dies ein bisschen anders, denn in den USA wird das Update auf Windows 8 Pro ab Februar weiterhin als Download (wie auch im Handel) für wohl 199,99 US-Dollar angeboten werden.

Microsoft Windows 8 (nicht Pro) soll es dann ab dem 1. Februar im Handel sowie als Download von Microsoft für 119,19 Euro geben. Obendrein wird es dann auch das sogenannte Windows 8 Pro-Pack von Microsoft geben.

Anhand des Pro-Paketes (Pro-Pack) von Microsoft kann man das „normale“ Windows 8 auf die Windows 8 Pro-Variante upgraden. Der Preis für das Windows 8 Pro-Pack von Microsoft soll bei 159,99 Euro liegen und verfügbar ist dieses kleine Pro-Upgrade-Paket für Windows 8 ebenfalls ab dem 1. Februar 2013.

Laut den bisherigen Informationen von Microsoft sollen sich die bisherigen Preise für die OEM Vollversionen von Microsoft Windows 8 Pro im Februar nicht ändern. Dies bedeutet, dass laut Microsoft die Windows 8 Pro OEM-Version auch im Februar weiterhin für knapp 125,- Euro angeboten wird. Microsoft Windows 8 als OEM-Vollversion soll man im Februar ebenfalls weiterhin für rund 83,- Euro bekommen.

Somit werden die OEM-Vollversionen von Microsoft Windows 8 (Pro) durchaus interessant, denn diese sind ab dem kommenden Februar preiswerter als das Upgrade-Packet von Win8. Zwar gibt es von Microsoft direkt keinerlei Support für die OEM-Vollversionen von Windows 8, aber einige dürfte dies ziemlich egal sein. Windows ist Windows, daran hat sich selbst bei Windows 8 nicht wirklich viel geändert – oder etwa doch? (Abgesehen von Metro UI..)

Nach oben scrollen