Windows 8.1: Download der Preview (ISO / App Store) bald möglich

Die jährlich stattfindende Entwicklerkonferenz von Microsoft findet natürlich auch in diesem Jahr statt und dabei startet die BUILD 2013 heute Abend um 18:00 im schönen San Francisco. In diesem Jahr ist die Microsoft Entwicklerkonferenz deshalb so interessant, weil der bekannte Softwareriese das neue Windows 8.1 vorstellen wird.

Hinzu kommt natürlich noch die neue Version des Internet Explorer, denn den IE gibt es schon bald als Internet Explorer 11 und dieser kann sogar WebGL. Trotzdem werden viele User vermutlich skeptisch bleiben was den Internet Explorer im Allgemeinen betrifft – Web-Designer vor allem.

Die Keynotes und Events der BUILD 2013-Entwicklerkonferenz von Microsoft in San Francisco können über Live-Streams verfolgt werden und so verpasst man als einfacher User nichts mehr – egal ob es um das neue Windows 8.1 geht, welches später als kostenlose Preview-Version / Vorabversion als Download von Microsoft (ISO File) zur Verfügung gestellt wird, oder eben zu den neuen Developer-Tools und Windows Azure. Insgesamt wird wohl Windows 8.1 für die meisten User das wichtigste Thema sein, schließlich haben die wenigsten Nutzer mit Entwicklertools oder anderen Bereichen von Microsoft zu tun.

Dabei gab es in den vergangenen Wochen bereits unendlich viele Artikel, Leaks und Informationen zu Windows 8.1 und es wurde tatsächlich Zeit, dass man die kostenlose Vorabversion von Windows 8.1 entweder als ISO runterladen kann oder man seine Installation von Windows 8 einfach über den App Store in Windows auf die “Testversion” von Win8.1 aktualisiert.

Nach dem Start der Entwicklerkonferenz von Microsoft soll der Download freigeschaltet werden bzw. verfügbar sein und wie Caschy in seinem Blog berichtet, gibt es wohl schon einen „Link“ bei dem man stark davon ausgeht, dass man dort heute Abend / Nacht den Download des ISO-Files von der Preview-Version von Windows 8.1 finden wird. Weiterhin kann man natürlich, wie erwähnt, das Update von Win8 auf Windows 8.1 aus den App Store ziehen, auch wenn man wohl eher die ISO-Datei der Vorabversion von Windows 8.1 nutzen sollte. Diese Angelegenheit mit der Aktualisierung von Windows 8 über den App Store auf die Preview von Windows 8.1 hat irgendwie einen seltsamen Beigeschmack. Man ahnt bereits, dass diese Art von Update nicht bei allen Usern ohne Probleme ablaufen könnte.

Somit ist es ganz praktisch, dass man seit einigen Tagen auch weiß, dass es ein ISO-File von Microsoft geben wird. Dieses ISO-File (Windows 8.1 / Preview) muss man nur herunterladen und eben auf DVD brennen (CD wird gewiss zu klein sein). Danach kann man die Update-Routine bzw. Installation gewiss unter Windows starten und wird den einen oder anderen Neustart benötigen.

win81 Windows 8.1: Download der Preview (ISO / App Store) bald möglich

Windows 8.1

Wie der bekannte Blogger Caschy noch erwähnt, es ist durchaus wichtig, sollte man mit dem Gedanken spielen, sich die Preview-Version von Windows 8.1 zu installieren, dass man die Vorraussetzungen und Einschränkungen solch eines Upgrades beachtet – unter anderem, wenn man weitere kostenlose Sprachpakete bei Windows 8 nutzt. Hier gibt es einen kurzen aber informativen Artikel zu dem Thema der Vorraussetzungen.

Ob man nun wirklich so mutig sein sollte, die Update-Routine aus dem App Store von Windows 8 zu starten oder sich die Preview-Version von Microsoft Windows 8.1, ob nun über das ISO-File oder den App Store, auf ein produktives System zu installieren, dies bleibt jedem selbst überlassen – aber man sollte es einfach noch mal erwähnen: es handelt sich um eine Vorabversion, welche als Testversion von Windows 8.1 anzusehen ist. Es ist keine finale und gewiss keine zu 100% stabile Version (Ähm – ist eben Windows), somit könnte etwas schieflaufen oder man am Ende mit Problemen auf seinem Arbeitsgerät dasitzen und nicht mehr weiter wissen oder arbeiten können.

Es wird nach dem Release der Preview von Windows 8.1 von Microsoft bzw. der Veröffentlichung des Downoad-Links (Files) zu dem ISO-Image sowie der Freischaltung des Updates auf Windows 8.1 über den App Store unter Windows 8 sicherlich einige HowTo`s und Informationen rund um die Aktualisierung sowie die Installation der Vorabversion von Windows 8.1 geben und somit sollten diejenigen, welche erst einmal etwas abwarten, unter Umständen die besten Karten haben, sofern sie tatsächlich vorhaben, sich die Preview auf ihrem Arbeitsrechner oder Grafiker-PC zu installieren.

Update:

Der Link für das Update von Windows 8 auf die Preview von Windows 8.1 über den Win App Store gibt es nun online:

http://windows.microsoft.com/en-us/windows-8/download-preview

Das ISO-Image soll als Download „in den kommenden Tagen“ folgen..

Quelle: Caschys Blog
Nach oben scrollen