Sony Xperia Z: Videos zeigen Android 4.2.2-Update auf dem Topmodell

Nachdem zuletzt einige Screenshots des kommenden Firmware-Updates beim Sony Xperia Z-Smartphone auf die Android-Version 4.2.2 aufgetaucht sind und es diese geleakte Test-ROM inzwischen im Forum der XDA-Developers als Download gibt und Besitzer eines Xperia Z somit, falls sie mutig sind, bereits die Änderungen hautnah auf ihrem Gerät ausprobieren können, gibt es nun einige neue Videos welche die Sony-ROM mit Android 4.2.2 auf dem Xperia Z zeigen.

Dies dürfte wohl auch bedeuten, dass es mit der Aktualisierung des aktuellen Android-Topmodells von Sony, dem Xperia Z, nicht mehr so lange dauern dürfte bis diese auf all die Geräte bei uns in Deutschland ausgerollt wird.

Auf jeden Fall bestätigen diese Leaks und auch die Videos (inkl. der ROM bei XDA), dass das Update für das Sony Smartphone schon ziemlich weit fortgeschritten ist und sicherlich ist man bei Sony auch darum bemüht, diese Aktualisierung auf Android 4.2.2 ziemlich bald an die Besitzer eines Xperia Z zu verteilen – wobei die jeweiligen Provider da natürlich auch noch ihre Hand im Spiel haben werden.

Wie man anhand der Videos der Sony-ROM, basierend auf Android 4.2.2, für das schöne Xperia Z sieht, läuft die ROM anscheinend richtig gut und somit können sich die Besitzer eines Xperia Z wenigstens schon mal auf die kommende Aktualisierung freuen. Zudem stimmt es natürlich, was die Jungs beim Magazin n-droid berichten – Android 4.3 steht hoffentlich bald vor der Tür und auch die Version 5.0 (Key Lime Pie) soll angeblich im Oktober die Herbstsonne erblicken, auch wenn es sich dabei noch um ziemliche Gerüchte handelt, aber schön wäre es natürlich.

Wie auch bei n-droid, so sind wir überzeugt davon, dass man nicht mehr lange bei Sony und den Providern brauchen wird bis das finale Update auf Android 4.2.2 als Aktualisierung an alle Besitzer eines Xperia Z in Deutschland verteilt wird und auch die typischen, oft bei Verzögerungen von Updates erwähnten und angeblich so wichtigen Tests der Provider sind hoffentlich demnächst abgeschlossen, so dass der Aktualisierung und dem schönen Sommer für einen Xperia Z-Besitzer nichts mehr im Wege steht.

Zwei Android-Versionen möchte man gerade bei Sony gewiss nicht beim Topmodell hinterherlaufen und vor einiger Zeit hätte man bei diesem Satz das Wort “gerade” vermutlich nicht benutzt, aber in den letzten Monaten fällt Sony immer wieder positiv auf wenn es um das mobile Betriebssystem Android von Google geht und zeigt sich auch stets sehr bemüht und Entwicklerfreundlich.

Quelle: n-droid.de
Nach oben scrollen