nVidia GeForce 326.41 Beta Grafikkartentreiber

Der GeForce 326.41 Beta Treiber ermöglicht nVidia Shield Streaming und wird von nVidia für die Nutzung von Windows 8.1 empfohlen. 


Treiberversion:

326.41

Unterstützte Betriebssysteme:

Microsoft Windows Vista, 7, 8 und 8.1 (32 u. 64 Bit)

WHQL zertifiziert

Nein

Unterstützte Produkte:

GeForce 8, 9, 100, 200, 300, 400, 500, 600 und 700 Serie sowie ION-Produkte

 

Download 64 Bit

Download 32 Bit

Changelog:

  • This driver enables GeForce to SHIELD streaming and is also a recommended driver update for the Windows 8.1 Preview. GeForce R326 drivers also provide performance increases for a variety of different games.

    New in GeForce R326 Drivers

    Neu bei den GeForce-R326-Treibern

    • Leistungssteigerung – Erhöht bei einigen PC-Spielen die Leistung für die Grafikprozessoren der Serien GeForce 400/500/600/700 gegenüber den WHQL-zertifizierten Treibern GeForce 320.49 um bis zu 19 %. Die Ergebniswerte hängen vom jeweiligen Grafikprozessor und der Systemkonfiguration ab. Bei folgenden Spielen wurden Leistungssteigerungen gemessen:
    • GeForce GTX 770:
      • bis zu 15 % bei DiRT Showdown
      • bis zu 6 % bei Tomb Raider
    • GeForce GTX 770 SLI:
      • bis zu 19 % bei DiRT Showdown
      • bis zu 11 % bei F1 2012
    • SLI-Technologie
      • SLI-Profil für Splinter Cell Blacklist hinzugefügt
      • SLI-Profil für Batman: Arkham Origins hinzugefügt
    • 4K Displays
      • Adds support for additional tiled 4K displays
      • Extended support for tiled 4K features

 

Nach oben scrollen