Huawei stellt neues MediaPad 7 Youth vor

Von der chinesischen Firma Huawei gibt es demnächst ein neues Tablet mit dem schönen, jugendlichen Namen MediaPad 7 Youth und dieses richtet sich, wie die Bezeichnung es schon ausdrückt, primär auf die Zielgruppe der jungen und dynamischen Menschen, welche ein Tablet suchen um auch überall moderne Medien im 7-Zoll-Format genießen zu können.

Das neue Huawei MediaPad 7 Youth wird im dritten Quartal auch in Europa (neben China, Russland und der arabischen Welt) auf den Markt kommen und soll die Generation der jungen Europäer durch dessen Möglichkeiten und Formfaktor begeistern. Dabei ist das kommende MediaPad 7 Youth, wie bereits angedeutet, mit einem 7 Zoll Display ausgestattet und wiegt dabei nur ganze 350 Gramm.

Die Rückseite des neuen MediaPad 7 Youth von Huawei ist komplett aus Aluminium und soll einen hochwertigen Eindruck beim Berühren sowie Ansehen vermitteln. Dabei wollte man bei den Chinesen von Huawei ein leichtes, attraktives und auch schnelles Tablet in einem praktischen Formfaktor auf den Markt bringen und diesen Plan scheint man mit dem neuen MediaPad 7 Youth durchaus gut umgesetzt zu haben.

Mit den erwähnten 350 Gramm, dem 7 Zoll Display und einer Dicke von nur 9,9 Millimeter klingt das neue MediaPad 7 Youth nicht so schlecht. Wobei auch die Kapazität des Akkus im MediaPad von Huawei durchaus in Ordnung geht, denn diese beträgt 4.100mAh. Als Prozessor kommt eine 1,6GHz CPU zum Einsatz, wobei man bisher leider nur weiß, dass es sich um einen Dual-Core Prozessor handelt. Die Marke der CPU im MediaPad 7 Youth ist noch nicht bekannt.

huawei mediapad 7 youth press Huawei stellt neues MediaPad 7 Youth vor

Huawei MediaPad 7 Youth

Auch die Displayauflösung wird von Huawei noch nicht verraten und so erfährt man von den Chinesen zum MediaPad 7 Youth eigentlich nur, dass eine native 1080p-Videowiedergabe kein Problem bei dem neuen MediaPad darstellt. Ansonsten gibt es noch eine Frontkamera sowie eine Kamera auf der Aluminiumrückseite des 7 Zoll-Tablets.

Ebenfalls wird es keine zig Versionen des MediaPad 7 Youth geben, sondern wie es aktuell den Anschein hat wird Huawei nur eine Variante von diesem neuen MediaPad 7 Youth auf den Markt bringen und diese Unterstützt standardmäßig bereits HSPA+ 21.

Als Android-Version setzt Huawei bei diesem Tablet, zu dem die Chinesen keinen Preis oder irgendein Datum der Verfügbarkeit verraten haben, auf Android 4.1 und wie es mit Updates auf kommende Android-Versionen wie zum Beispiel Android 4.3 aussieht, weiß man dabei natürlich nicht.

Interessant dürfte das MediaPad 7 Youth von Huawei tatsächlich sein, wobei einiges über den dann angestrebten Verkaufspreis bestimmt werden dürfte.

Nach oben scrollen