Google Maps für Android: Maps 7.0.2 wird über Play Store verteilt

Die neue Version 7.0.2 von Google Maps für das Android OS wird nun anscheinend für alle Android-User über den Google Play Store als neues Update verteilt und somit bekommen alle Nutzer von Android-Geräten nun wohl eher die neue Version als es zuvor eigentlich den Anschein hatte.

Diese Aktualisierung auf Google Maps 7.0.2 über den Play Store für Android bedeutet auch, dass nun wohl jeder auf seinem Smartphone oder Tablet entweder vom neuen Design und den neuen Features von Google Maps 7.0.x profitieren oder sich ärgern wird.

Doch nachdem zuletzt in dem Google Maps-Update auf die Version 7.0.1 immerhin wieder der Button zum Speichern von Offline-Karten bzw. Kartenausschnitten aus Google Maps heraus integriert wurde und ein schnelles Comeback erlebt hat, ist die Sache mit den Änderungen und Redesign bei Google Maps für Android auch nicht mehr so schlimm, wenngleich man weiterhin festhalten sollte, dass sich Google Latitude verabschiedet und dieser Dienst nun halbwegs über Google+, dem sozialen Netzwerk des Suchmaschinenriesen, offeriert wird.

Doch in Sachen Latitude und Google+ muss und wird man bei Google in den kommenden Wochen (hoffentlich) noch nachbessern und dies ähnlich überzeugend und praktisch integrieren wie es bei Google Maps in Sachen Latitude der Fall „gewesen ist“. Es liegt dabei natürlich auf der Hand, wieso man bei Google diesen Schritt macht und Google Latitude sozusagen in Google+ integriert, aber noch wirkt dieser Schritt recht unfertig und unpraktisch für diejenigen, welche Google Latitude unter der Google Maps-App auf ihrem Android-Gerät viel und ausgiebig genutzt haben.

Neben dem neuen Design von Google Maps 7.0.x gibt es mit diesem Update auf die neue Maps-Version im Play Store für Android natürlich auch neue Features wie ein Verkehrs-Widget, die optimierte Navigation mit aktueller Verkehrslage und auch Störungs- sowie Staumeldungen, was dann die Folge hat, dass es eine dynamische Neuberechnung der Route gibt. Das Feature der Live-Traffic-Meldungen und dem dynamischen Neuberechnen der Route unter Google Maps zum Umfahren von Staus oder Unfällen, hat natürlich etwas.

Wie eingehend erwähnt, das neue Google Maps-Update auf die nun aktuelle Version 7.0.2 aus dem Play Store für Android scheint nun für alle Nutzer auszurollen und somit kann man die Version auch schon aus dem Google Play Store installieren oder seine Installation von Google Maps auf dem Android Smartphone oder Tablet eben aktualisieren. Viel Spaß!

[appbox googleplay com.google.android.apps.maps]
Nach oben scrollen