Chrome Beta für Android: Weiteres Update

Dem Chrome Beta-Channel für Android (ARM sowie x86) wurde ein neue Update vom Google Chrome-Team spendiert und mal wieder enthält diese Aktualisierung natürlich einige Bugfixes – und bekannte Probleme, welche sicherlich demnächst vom Google-Team angegangen werden.

Laut dem Changelog zur neuen Chrome Beta-Version 27.0.1453.60 für Android Smartphones und Tablets wurden im sogenannten Tab-Switcher Modus die Grafikfehler behoben und auch die Thumbs im Landscape-Modus bei der Nutzung von RTL-Sprachen sind nun nicht mehr falsch positioniert.

Nachdem man die Suchmaschine in der Chrome Beta für Android gewechselt hatte, sprang der Chrome Beta-Browser in der vorherigen Version bei einer erneuten Suche in der Omnibox wieder zurück zu Google als Suchmaschinenanbieter – dies wurde nun auch behoben und die Suchmaschine, welche man für sich auserkoren hat, wird nun stets benutzt.

Das Displayflackern beim Öffnen neuer Tabs in der Chrome Beta für Android wurde nun ebenfalls behoben und weiterhin enthält die neue Version im Play Store von Android auch einige Fehlerbereinigungen (Bugfixes) für öfters aufgetretene Abstürze. Die manchmal angezeigten doppelten Einträge im Verlauf des Browsers (chrome://history) wurden nun behoben.

Weiterhin bekannte Probleme sind das manchmal langsame Öffnen von neuen Tabs und das ab und zu auftretende Bildschirmflackern bei einigen Seiten – vor allem bei der Navigation durch diese Seiten. Ebenfalls das manchmal auftretende automatische Entfernen von eingegebenen Zeichen in Passwortfeldern.

Weitere Informationen zu den Änderungen in der neuen Chrome Beta-Version für Android erhält man natürlich im SVN Log.

[googleplay simple com.chrome.beta]

Ein Kommentar

Nach oben scrollen