Auch Gigabyte und ECS mit Overclocking bei H87 Boards

Vor einigen Tagen hat ASRock das „neue“ Non-Z OC-Feature für die Platinen mit H87 und B85 Chipsatz vorgestellt. Nun ziehen auch andere Hersteller mit ähnlichen Features nach. So hat ECS heute ein solches angekündigt und auch Gigabyte bietet inzwischen entsprechende Beta-Updates.

So bietet ECS nun auf allen Platinen mit H87, B85 und H81 Chipsatz eine Möglichkeit den CPU-Multiplikator bei k-Modellen  zu verändern. Hierfür muss lediglich ein neues BIOS aufgespielt werden, dass diese Features unterstützt.

image009 330x187 Auch Gigabyte und ECS mit Overclocking bei H87 Boards

ECS H87 Overclocking

Ähnliches gilt auch für Gigabyte, nur dass das Feature hier nicht gesondert angekündigt wurde. So bietet man für einige Platinen – z.B. das H87-D3H – ein Beta-Update mit Unterstützung für das Übertakten von „K“-CPUs.

Unklar ist allerdings nach wie vor wie lange Intel diese Features dulden wird, da OC eigentlich auf den Z87 Chipsatz beschränkt ist. Möglich, dass dieses Feature in der fernen Zukunft also nicht mehr genutzt werden kann.

Nach oben scrollen