ADATA DashDrive Air AE400



Fazit

Bevor wir zum Fazit kommen möchten wir die wichtigsten Dinge zum ADATA DashDrive Air AE400  kurz zusammenfassen.

  • Ausstattung und Verarbeitung

Das Gerät bietet eine ganze Reihe an Funktionen – egal ob Kartenleser, WLAN Hotspot oder mobiles Akkupack – all dies beherrscht das AE400.  Dabei kann nicht nur die Ausstattung, sondern auch die Verarbeitung und die generelle Haptik des Geräts punkten. Die silber-gräuliche Farbgebung sorgen zusammen mit dem Haxagon-Design für einen optisch ansprechenden Eindruck. Dank kleiner Ausmaße und dem Gewicht von 130 Gramm ist das Gerät zudem sehr mobil. Einziger kleine Wermutstropfen ist, dass ADATA für das Gehäuse komplett auf Plastik setzt.

  • Alltagseindruck

Insgesamt ist der Alltagseindruck des Geräts gut. Das Zugreifen, Betrachten und Kopieren von Dateien funktioniert einwandfrei, wobei man auf das exFAT oder FAT32-Dateisystem beschränkt ist. Dabei ist die Geschwindigkeit beim Kopieren von Dateien ausreichend, aber nicht rekordverdächtig. Daher muss man auch beim Streamen von HD-Inhalte einige Abstriche machen. Bilder, MP3s, Dokumente und SD-Inhalte bereiten keine Probleme. Auch die Nutzung des Internets, indem das AE400 mit einem Hotspot verbunden wird, funktioniert gut. Allerdings sind auch hier Einbußen bei der Geschwindigkeit zu beobachten, wobei die gebotene Geschwindigkeit zum Surfen mehr als ausreichend ist!

Auch die Nutzung des Gerätes über ein Andriod Smartphone funktioniert gut. Die DashDrive Air Elite Software ist einfach zu bedienen und ein Kopieren oder Betrachten der Dateien ist mit wenigen Klicks möglich. Teilweiße zeigt sich jedoch, dass die Android Software noch etwas Verbesserungspotenzial hat. Mit einem *.avi-Video konnten wir Probleme bei der Wiedergabe über WLAN feststellen. Erst nach dem Herunterladen auf das Handy funktionierte die Wiedergabe problemlos. Mit anderen Dateien funktioniert es hingegen einwandfrei. Auch die Bedienung der Software ist unter Android gewöhnungsbedürftig, da die „zurück“-Taste mit „Beenden“ belegt ist.

Die Akkulaufzeit des Geräts ist gut, auch die Funktion als Powerbank zum Laden von mobilen Geräten o.ä. funktioniert sehr gut. Wünschenswert wäre hier allerdings eine genauere Anzeige zum Akkuladezustand. Nicht zu vergessen ist natürlich auch der Betrieb als USB-Kartenlesegerät, der einwandfrei funktioniert. Hierbei ist man allerdings auf SD-Karten beschränkt. Für kommende Versionen des Gerätes wären sowohl ein interner Speicher als auch ein variableres Kartenlesegerät wünschenswert.

  •  Fazit

Das ADATA DashDrive Air AE400  ist ein guter mobiler Begleiter mit einer ganzen Reihe an nützlichen Funktionen und einem breit gefächerten Einsatzbereich. Das Gerät ist vor allem dann ideal, wenn man mit mehren Leuten Fotos, Videos und Co. austausche möchte. Interessant ist dabei vor allem die einfache und problemlose Bedienung mittels Smartphone/Tablet.  Die Andoid App hat jedoch noch etwas Verbesserungspotential und auch die Lese/Schreibgeschwindigkeit bietet noch etwas Raum für Verbesserungen. Neben der guten und einfachen Bedienung sowie der vielen Funktionen kann das Gerät vor allem durch ein gutes Design und eine saubere Verarbeitung punkten.

Der Preis des Geräts liegt bei etwa 60€, verglichen mit einem SD-Kartenleser oder einer vergleichbaren Powerbank ist der Preis natürlich hoch. Letztlich ist es aber die Masse an Funktionen die diesen Preis rechtfertigen.

 

Positiv Negativ
Sehr großer Funktionsumfang Akkuladezustand wird nur grob angezeigt
Gute Verarbeitungsqualität, ansprechendes Design Lese-/Schreibgeschwindigkeit ist ausbaufähig
Sehr einfach und gut zu konfigurieren Android App mit kleinen Schwächen
Möglichkeit das Gerät direkt per App zu nutzen

 

Diskutieren könnt Ihr den Artikel bei uns im Forum

Aktueller Preis des ADATA DashDrive Air AE400 

Fazit Bevor wir zum Fazit kommen möchten wir die wichtigsten Dinge zum ADATA DashDrive Air AE400  kurz zusammenfassen. Ausstattung und Verarbeitung Das Gerät bietet eine ganze Reihe an Funktionen – egal ob Kartenleser, WLAN Hotspot oder mobiles Akkupack – all dies beherrscht das AE400.  Dabei kann nicht nur die Ausstattung, sondern auch die Verarbeitung und die …

Review Übersicht

Qualität
Preis
Alltagseindruck

Gesamtwertung

Zusammenfassung : Das ADATA DashDrive Air AE400 ist ein guter mobiler Begleiter mit einer ganzen Reihe an nützlichen Funktionen und einem breit gefächerten Einsatzbereich. Das Gerät ist vor allem dann ideal, wenn man mit mehren Leuten Fotos, Videos und Co. austausche möchte. Interessant ist dabei vor allem die einfache und problemlose Bedienung mittels Smartphone/Tablet. Die Andoid App hat jedoch noch etwas Verbesserungspotential und auch die Lese/Schreibgeschwindigkeit bietet noch etwas Raum für Verbesserungen. Neben der guten und einfachen Bedienung sowie der vielen Funktionen kann das Gerät vor allem durch ein gutes Design und eine saubere Verarbeitung punkten. Der Preis des Geräts liegt bei etwa 60€, verglichen mit einem SD-Kartenleser oder einer vergleichbaren Powerbank ist der Preis natürlich hoch. Letztlich ist es aber die Masse an Funktionen die diesen Preis rechtfertigen.

User Rating: Be the first one !
80
Nach oben scrollen