AMD: Details zu den 28nm Kabini APUs

Fudzilla vermeldet vermeintliche Details zu den kommenden Kabini APUs für den Einsteigerbereich. Diese Modelle werden in 28nm gefertigt und beerben die Brazos Einsteigermodelle. Wie Fudzilla berichtet soll es vorerst vier verschiedene Modelle geben. Zwei in der „E“-Serie und zwei in der „X4“-Serie.

Das kleinste Modell soll demnach der E1 2210 sein, der vermutlich über zwei Kerne und eine HD 8240G Grafikeinheit verfügen soll. Zudem soll es einen E1 3310 geben, der voraussichtlich im Wesentlichen höhere Taktraten hat. Die TDP der Modelle soll 15 Watt betragen.

Die beiden Modelle der X4-Serie sind nach den Informationen von Fudzilla der 4110 und 5110. Beide sollen, wie der Name es bereits verrät, über 4 Kerne verfügen, wobei eine DX 11.1 konforme 8310G Grafikeinheit zum Einsatz kommt. Die TDP der Modelle des 4110 soll 15 Watt betragen, während die des Topmodells bei 25 Watt liegen soll.

Bei beiden Varianten kommen die neuen Jaguar CPU-Kerne zum Einsatz. Diese sind speziell für den Einsatz im Einsteigerbereich bei niedrigen Taktraten vorgesehen.

Nach bisherigen Informationen wird die Vorstellung der neuen Modelle im Juni 2013 erwartet.

Quelle:
Nach oben scrollen