Sapphire PURE Fusion MINI E350

Benchmarks

Hinweise zu den Benchmarks: Für alle Benchmarks werden die Speichertimings im BIOS fest vorgegeben (7-7-7-20). Lassen sich diese nicht fest vorgeben, werden die Timings angegeben, die das Board einstellt.  Im BIOS wird CnQ und  C6 aktiviert, da bei den Low-Power Platinen für den Alltagsbetrieb nur Benchmarks mit aktivierten Stromsparfeatures interessant sind.

Peripherieperformance mittels HDTune 4.60

  • Autor: HD Tune
  • Typ: Synthetischer Festplattenbenchmark
  • Beschreibung: Der Test wurde mit einer Blockgröße von 8 MB ausgeführt. Getestet wurde mit der Crucial C300. Für USB 2 und USB3 wurde ein Sharkoon USB3 Quickport genutzt.
SATA3 Performance USB2 Performance USB3 Performance
ASRock E350M1/USB3 – CnQ + C6 enabled 321,7 MB/s 30,6 MB/s 177,8 MB/s
ASRock E350/M1/USB3 – CnQ enabled + C6 disabled 324 MB/s 31,9 MB/s 143,2 MB/s
ASRock E350/M1/USB3 – CnQ enabled + C6 disabled – Xfast Turbo 39,9 MB/s 230,3 MB/s
Sapphire PURE Fusion MINI E350 – CnQ/C6 enabled 321,5 MB/s 27,6 MB/s 90,9 MB/s
Sapphire PURE Fusion MINI E350 – CnQ enabled + C6 disabled 326 MB/s 30,9 MB/s 98,2 MB/s

Netio 1.26 (Netzwerk-Performance)

  • Autor: Kai Uwe Rommel
  • Typ: Synthetischer Netzwerkbenchmark
  • Beschreibung: Gemessen wurde die Netzwerkperformance zwischen dem Testsystem (also dem jeweiligem Mainboard) mit einem Server. Hierbei wurden beide Systeme direkt über ein GB-Lan CrossOver Kabel verbunden. Der Server ist ein A780FullHD mit 2Gb Speicher und einem X2 4200+. Als OS kommt beim Server Ubuntu 11.04 zum Einsatz (vom USB-Stick). Als Netzwerkkarte kommt auf dem Server eine PCIe Netzwerkkarte mit Realtek RTL8168 Chipsatz zum Einsatz. Verwendet wird die TCP/IP Version des Benchmarks.

TX-Performance

Sapphire PURE Fusion MINI E350 C6 disabled Sapphire PURE Fusion MINI E350 C6 enabled ASRock E350M1/USB3 C6 enabled ASRock E350M1/USB3 C6disabled
Packet Size
1k 6,6 MB/s 7,1 MB/s 5,8 MB/s 6,1 MB/s
2k 12,18 MB/s 12,80 MB/s 10,63 MB/s 11,37 MB/s
4k 22,49 MB/s 24,59 MB/s 21,19 MB/s 21,35 MB/s
8k 44,87 MB/s 47,79 MB/s 41,84 MB/s 38,98 MB/s
16k 84,77 MB/s 88,25 MB/s 77,98 MB/s 71,83 MB/s
32k 112,82 MB/s 113,92 MB/s 94,97 MB/s 109,32 MB/s

RX-Performance

Sapphire PURE Fusion MINI E350 C6 disabled Sapphire PURE Fusion MINI E350 C6 enabled ASRock E350M1/USB3 C6 enabled ASRock E350M1/USB3 C6 disabled
Packet Size
1k 14,60 MB/s 14,64 MB/s 22,52 MB/s 48,60 MB/s
2k 13,60 MB/s 12,41 MB/s 24,39 MB/s 51,90 MB/s
4k 16,12 MB/s 16,72 MB/s 25,25 MB/s 22,83 MB/s
8k 21,82 MB/s 21,33 MB/s 29,79 MB/s 33,28 MB/s
16k 24,45 MB/s 24,85 MB/s 49,07 MB/s 54,83 MB/s
32k 32,16 MB/s 28,01 MB/s 75,96 MB/s 79,05 MB/s


Peacekeeper Brwoser Benchmark

  • Hersteller: Futuremark
  • Link
  • Typ: Browserbenchmark
  • Beschreibung: Durchlauf mit FireFox 4.0

peacekeeper Sapphire PURE Fusion MINI E350

Sun Spider Javascript Benchmark

  • Hersteller: Webkit
  • Link
  • Typ: Javascript Benchmark
  • Beschreibung: Durchlauf mit FireFox 4.0

sunspider Sapphire PURE Fusion MINI E350

Cinebench R11.5

  • Hersteller: Maxon
  • Herstellerseite
  • Typ: Synthetischer Rendering-Benchmark auf Basis der Cinema 4D-Engine
  • Beschreibung: Einmaliger Durchlauf der 64 Bit Version auf Standardsettings

cine gpu Sapphire PURE Fusion MINI E350cine cpu Sapphire PURE Fusion MINI E350

wPrime 2.04

  • Autor: Walter Eigner
  • Herstellerseite
  • Typ: Synthetischer Benchmark
  • Beschreibung: Durchlauf der 32M Version mit 2 Threads


wprime Sapphire PURE Fusion MINI E350

MaxxPI² – PreView

  • Autor: M.Bicak
  • Herstellerseite
  • Typ: Synthetischer Benchmark
  • Beschreibung: Durchlauf der 8M Version


maxxpi Sapphire PURE Fusion MINI E350

S.T.A.L.K.E.R. – Call of Pripyat

  • Hersteller: GSC Game World
  • Herstellerseite
  • Typ: Game
  • Beschreibung: Gebencht wurde mittels des extra Benchmarks. Medium Preset mit DX 11 – kein AA/AF

stalker Sapphire PURE Fusion MINI E350

Leistungsaufnahme

Beschreibung: Die Idle Leistungsaufnahme entspricht der Leistungsaufnahme auf dem Desktop ohne Belastung. Gemessen wurde mit dem “Voltcraft Energy Check 3000″. Die Messungenauigkeit des Gerätes liegt bei +/- 1%. Auch hier waren sämtliche Energiespareinstellungen aktiviert.

Idle 19 Watt 20 Watt
Wprime 31 Watt 30 Watt
S.T.A.L.K.E.R. – C.O.P 37 Watt 36 Watt
Windows Mediacenter Oberfläche 26 Watt 27 Watt
BluRay Wiedergabe 35 Watt 35 Watt
S3 Zustand 2 Watt 2 Watt
ausgeschaltet 0,3 Watt 0,6 Watt




Nach oben scrollen