Enermax: Flaggschiff-Gehäuseserien Fulmo und Fulmo GT ab sofort erhältlich

Enermax: Flaggschiff-Gehäuseserien Fulmo und Fulmo GT ab sofort erhältlich

Die neue Dimension

Hamburg, 21. November 2011. Enermax definiert neue Standards im Gehäusebereich: Die Midi-Tower-Serie Fulmo und der Jumbo-Tower Fulmo GT beeindrucken durch ihr überlegenes Platzangebot, ihr leistungsstarkes Kühlsystem sowie die vielen flexiblen Funktionen für eine benutzerfreundliche Hardware-Installation und einen bequemen Systembetrieb. Bei der Gestaltung setzt Enermax auf klare, zeitlose Formen und eine massive Konstruktion mit hochwertigen Mesh-Elementen. Die drei neuen Modelle sind ab sofort im Handel erhältlich.

Fulmo GT – Gigantischer Tower für Hochleistungs-Hardware
fulmo gt small Enermax: Flaggschiff Gehäuseserien Fulmo und Fulmo GT ab sofort erhältlich Der neue Jumbo-Tower von Enermax eröffnet eine neue Dimension im Gehäusebereich – nicht nur mit Blick auf die gigantischen Abmessungen von 674 x 235 x 640 Millimetern, auch die Ausstattung ist riesig: Fünf vorinstallierte Lüfter, Hot-Swap-Dockingstation, vier USB-3.0-Schnittstellen mit internem 19-Pin-Anschluss, schraubenlose Schnellverschlüsse für optische Laufwerke, ein flexibles Kabelmanagement und vieles mehr. Übergroße HPTX-Server-Mainboards, vier Grafikkarten mit Überlänge, zehn Festplatten und bis zu vier optische Laufwerke verschwinden problemlos im Fulmo GT. Neben der Verwendung als High-End-Gaming-Tower ist der neue Gigant von Enermax prädestiniert für den Einsatz als Server-Gehäuse. Fulmo GT unterstützt dementsprechend auch die Einrichtung eines redundanten Power-Managements mit zwei Netzteilen.

Das Kühlsystem ist auf die Erfordernisse hochleistungsfähiger Hardware-Konfigurationen ausgelegt: Der Hersteller hat den voluminösen Tower mit drei 18-cm-Vegas-Lüftern bestückt, die über einen Drehzahlregler auf der Gehäuseoberseite stufenlos geregelt werden. Für eine effektvolle Beleuchtung sorgt der patentierte LED-Ring der drei Vegas-Lüfter. Damit kommt die wegweisende LED-Technologie von Enermax erstmals auch in einem Lüfter mit Übergröße zum Einsatz. Sie schafft sechs unterschiedliche Lichteffekte, die über einen Druckknopf auf der Oberseite des Gehäuses angesteuert werden können. Bei Bedarf lässt sich die Beleuchtung auch einfach abschalten.

Fulmo GT (ECA1092AG-BL) ist ab sofort im Handel erhältlich. Die UVP inkl. MwSt. beträgt 239,90 Euro. Technische Details und Produktfotos unter www.enermax.de/fulmo-gt.

Fulmo – Kühler Riese im Midi-Format
fulmo small Enermax: Flaggschiff Gehäuseserien Fulmo und Fulmo GT ab sofort erhältlich Mit Fulmo durchbricht Enermax die Grenzen, die das Midi-Tower-Format der Hardware in Sachen Raumangebot und Leistungsvermögen gewöhnlich setzen. Mit einem innovativen Montagesystem für Festplatten schafft der Hersteller mehr Platz für überdimensionierte Grafikkarten. Die Datenträger werden vertikal auf zwei Halterungen befestigt. Diese lassen sich herausklappen und erleichtern so die Befestigung von maximal sechs 2,5″- oder vier 3,5″-Festplatten. Auf der Oberseite hat Enermax wie schon beim preisgekrönten Hoplite-Tower eine Hot-Swap-Dockingstation für mobile 2,5″- und 3,5″-Festplatten oder SSD integriert. Fulmo unterstützt auch den neuen ultraschnellen USB-3.0-Standard. Die Schnittstellen auf der Oberseite werden über einen internen 19-Pin-Anschluss gespeist, so dass die umständliche Kabeldurchführung auf der Rückseite, wie sie bei vielen aktuellen Gehäusen noch üblich ist, entfällt.

Mit insgesamt acht schraubenlosen Steckplätzen für Erweiterungskarten sind Konfigurationen mit bis zu vier Grafikkarten denkbar. Für die entsprechende Kühlung sorgen je nach Modell drei bis fünf vorinstallierte Lüfter. Die Premiumversion ECA892AG-BL ist zusätzlich mit einem stufenlosen Drehzahlregler, über den bis zu drei Lüfter gesteuert werden können, ausgestattet. Schraubenlose Schnellverschlüsse für die Montage von Erweiterungskarten und optische Laufwerke, ein durchdachtes Kabelmanagement und viele weitere praktische Funktionen sorgen dafür, dass der Einbau der Systemkomponenten schnell und bequem vonstatten geht. Enermax Fulmo ist die perfekte Wahl für alle Hardware-Enthusiasten und Bastler, die gern und viel an ihrem System schrauben.

Der Midi-Tower Fulmo ist in zwei Varianten, als Basismodell (ECA892BG-BL) und als Premiumversion (ECA892AG-BL) mit integrierten Vegas-Lüftern und einer stufenlosen Lüftersteuerung ab sofort im Handel erhältlich. UVP inkl. MwSt.: 89,90 Euro für die Basisversion ECA892BG-BL und 114,90 Euro für das gehobene Modell. Technische Details und Produktfotos unter www.enermax.de/fulmo.

Nach oben scrollen