Crucial C300 64GB SSD CTFDDAC064MAG

facebook Crucial C300 64GB SSD CTFDDAC064MAGtwitter Crucial C300 64GB SSD CTFDDAC064MAGgoogle plus Crucial C300 64GB SSD CTFDDAC064MAGreddit Crucial C300 64GB SSD CTFDDAC064MAGpinterest Crucial C300 64GB SSD CTFDDAC064MAGlinkedin Crucial C300 64GB SSD CTFDDAC064MAGmail Crucial C300 64GB SSD CTFDDAC064MAG

Crucial C300 64GB SSD

Mit SATA3 zu neuen Rekorden?

7 300x225 Crucial C300 64GB SSD CTFDDAC064MAG

Nach der OCZ Vertex 2 Extended und der Kingston V100 128GB steht nun die nächste SSD an um unseren neuen Testparcours zu durchlaufen. Diesmal möchte die Crucial C300 64 GB ihr Glück probieren.

Die C300 Serie setzt auf den Marvell 88SS9174-BJP2 Controller der über ein SATA3 Interface verfügt. Beim Speicher greift man zu MLC Flashzellen aus dem Hause Micron. Die C300 Serie steht aktuell in drei Versionen mit unterschiedlichen Kapazitäten zur Verfügung. Als 64GB, 128GB oder 256GB Modell.

Alle drei Versionen bieten nach Herstellerangaben im Lesemodus maximal 355 MB/s (im SATA3 Modus). Bei den Schreibwerten unterscheiden die Modelle sich hingegen deutlich. Das 64GB Modell bietet hier maximal 75 MB/s, das 128GB Modell bereits 140 MB/s und das 256 GB Modell immerhin 215 MB/s.

Wir wollen im folgenden das 64Gb Modell, das vor allem durch den günstigen Preis punkten kann, einmal näher testen.

 

Wir bedanken uns bei unserem Partner interbaufi.de für das Bereitstellen des Testsamples!

banner2.jpg.pagespeed.ce.BMisOWRT M Crucial C300 64GB SSD CTFDDAC064MAG

Der Controller

Auf der eigenen Produktwebseite hält Marvell sich mit Details zum 88SS9174-BJP2 SSD Controller zurück. Der Controller basiert auf auf einer ARM9 Dual-Core CPU, wobei (nach Angaben von Anandtech) einer der Kerne für Zugriffe auf die NAND-Module zuständig ist und sich der zweite die den Datenverkehr über das SATA Interface kümmert.Der Controller kann die NAND-Flash-Bausteine dabei über 8 Kanäle ansprechen.

Beim SATA Interface setzt Marvell als einer der ersten Controller auf ein SATA3 Interface. Da der Controller sehr hohe sequenzielle Lesewerte bietet ist dieses auch zwingend erforderlich, da der Controller sonst durch das Interface ausgebremst werden würde.

Wie jeder moderne SATA Controller unterstützt das Modell den TRIM-Befehl, um die Performance der SSD auch über einen längeren Zeitraum möglichst hoch zu halten, sowie S.M.A.R.T und NCQ. Nähere Details zur Funktionsweise von TRIM findet Ihr auch in unserem OCZ Vertex Extended Review.

Crucial stellt dem Controller zudem 128MB Cache zur Verfügung.

 

facebook Crucial C300 64GB SSD CTFDDAC064MAGtwitter Crucial C300 64GB SSD CTFDDAC064MAGgoogle plus Crucial C300 64GB SSD CTFDDAC064MAGreddit Crucial C300 64GB SSD CTFDDAC064MAGpinterest Crucial C300 64GB SSD CTFDDAC064MAGlinkedin Crucial C300 64GB SSD CTFDDAC064MAGmail Crucial C300 64GB SSD CTFDDAC064MAG

2 Kommentare

  1. Hallo,
    ihr habt im letzten Satz im Fazit bei der Awardvergabe “sehr hohen Schreibperformance” geschrieben, anstatt der tatsächlich gemessenen “sehr hohen Leseperformance”

  2. Hallo,

    Danke für die Info. Ist verbessert.

    Gruß

Nach oben scrollen