Powercolor HD6850 Premium präsentiert

Da ATI das HD6850 PCB freigegeben hat, krabblen nach und nach Züchtungen der Boardpartner ans Licht. Bei Powercolor setzt man dazu auf einen Kühler von Zerotherm. Zumindest optisch erinnert der Kaltmacher an die Powercolor PCS Modelle der HD48x0-Serie. Die Taktraten werden verkaufswirksam auf 800 Mhz Chip und 1050 Mhz Speicher gesteigert. Die Performance wird daher nahezu auf dem Nivea der Referenzkarten liegen. Dank dem Kühler dürfte aber mehr Spielraum für weitere Taktsteigerungen vorhanden sein.
show img.asp 1 Powercolor HD6850 Premium präsentiertDie Powercolor HD6850 Premium ist momentan ab 165€ in Preisvergleichen zu finden, aber nicht lieferbar. Wenn der Kühler hält, was er verspricht, könnte die Karte eine gute Alternative zum Referenzdesign darstellen.

Quelle: Powercolor

Nach oben scrollen