Boardpartner kündigen ‚Cayman‘-Karten an

Nach der offiziellen Präsentation der neuen High-End GPUs von AMD laufen langsam auch die Meldungen über Karten von Seiten der Boardpartner ein.  Bei der HD6950 läuft alles den gewohnten Gang – keine Eigenkonstruktionen in Sicht, ebenso fehlen OC-Varianten noch völlig. Die Taktraten befinden sich damit bei 800/1250 MHz (Chip/Speicher). Erste Karten sind ab etwa 255€ von Asus, Sapphire, PowerColor und XFX lieferbar.

Für den Vollausbau des ‚Caymans‘ sind aktuell ab 322€ vom Konto zu entfernen. Auch hier sucht man selbst minimalste Abweichugen von den AMD-Vorgaben vergeblich. Nicht um ein einziges MHz wird von den Taktraten (880/1375 MHz) abgewichen. Lediglich Sapphire bundlet die HD6970 in einer limited Edition mit dem „Vietnam“ Add-On für Battlefield: Bad Company 2 und verpackt die Karte in einem Aluminiumkoffer. Gelistet ist die Sonderversion ab 370€, allerdings nicht lieferbar. Wer auf den Koffer verzichten kann, bekommt die „Vietnam Game Edition“ ab 350€ , ebenfalls nicht lieferbar. Für den Aufpreis von 20€ gegenüber den lieferbaren HD6970 kann man sich das Spiel allerdings fast schon zweimal kaufen und hat sofort eine Grafikkarte.

Quelle: Preisvergleich

Nach oben scrollen