AMD zeigt ‚Llano‘-CPU

Der Prozessorfabrikant AMD hat in seinem jährlichen Technikforum ein lauffähiges System mit der neuen ‚Llano‘-CPU gezeigt. In dem Demo-Event wurde vor allem die gesteigerte Multitasking-Performance pro Rechenkern demonstriert, indem gleichzeitig drei Anwedunen startete. Darunter war die Berechnung der Zahl Pi auf 32 Millionen Stellen und das decodieren eines HD-Videos von einer Blue-Ray Disc. Zusätzliche zeigt Microsofts nBody DirectCompute immernoch eine Leistung von 30 GFLOPs an.

AMD spricht von einem gänzlich neuen Leistungslevel, das man mit den neuen Prozessoren erreichen möchte. Dabei schielt man auch auf Low-Voltage Geräte wie Note- und Netbooks. Für Interessierte steht ein Video der Veranstaltung bereit.

Quelle: Pressemitteilung

 

Nach oben scrollen