AMD Radeon HD 6990 (Antilles) Spezifikationen enthüllt? *updateÜ

Auch wenn AMD die Highend-Dual-GPU-Karte Radeon HD 6990, Codename Antilles, in das Jahr 2011 verschoben hat, ist im Forum von 3DCenter ein angebliches Foto einer AMD Präsentation aufgetaucht. Dieses zeigt wichtige Eckdaten der technischen Spezifikationen.

Demnach soll die Radeon HD 6990 über insgesamt 3840 Shadereinheiten verfügen, somit würde jede der beiden GPUs über 1920 Shadereinheiten verfügen (im 4D Design). Da bei Antilles zwei „Cayman“-GPUs zum Einsatz kommen, würde dies bedeuten dass auch Cayman (Radeon HD 6950 und HD 6970) im Vollausbau mindestens 1920 Shadereinheiten haben. Gerüchte aus Asien sprachen der Cayman GPU zuletzt maximal 1536 Einheiten zu.

amdradeonhd6900slide6 300x225 AMD Radeon HD 6990 (Antilles) Spezifikationen enthüllt? *updateÜ

Die Rechenleistung von Antilles wird mit 6 TFops/s bei einfacher und 1.5 TFops/s bei doppelter Genauigkeit angegeben. Die Geometrieleistung soll bei 3100 Mtri/s liegen, was auf 775 MHz GPU-Takt schießen lässt. Jede GPU verfügt zudem über 2 GB GDDR5 Speicher, die mit 2400 MHz takten sollen. CaymanXT (Radeon HD 6970) wird voraussichtlich höher takten, allerdings muss AMD bei der Dual-GPU-Version die TDP im Auge behalten. Diese wird mit 300 Watt unter Last und 30 Watt unter Idle angegeben.

Ob die gezeigte Präsentation allerdings echt ist und die Daten noch aktuell sind bleibt abzuwarten. Die Vorstellung des Cayman im Dezember dürfte schon einiges Licht ins Dunkle bringen.

Update: Inzwischen ist klar, dass die Präsentation offenbar nicht echt ist. Der Fälscher hat gegenüber 3DC wohl klar gestellt, dass die Folie nicht echt ist. Damit bleibt weiter abzuwarten wie Cayman und Antilles genau „aussehen“.

Quelle:3DCenter Forum

Nach oben scrollen