ASRock stellt X38 Mainboard X38TurboTwins-WiFI vor

x38turbotwins wifi s ASRock stellt X38 Mainboard X38TurboTwins WiFI vor

Das Board bietet 6 SATA2 Ports, die durch die ICH9R Southbridge realisiert werden und 2 eSATA2 Ports, die allerdings mit den 6 SATA Ports "geshared" sind. Es bietet 4 DDR3 Speicherslots, zwei DDR2 Speicherslots und FSB 1600 Unterstützung. Dazu gibt es 7.1. HD-Audio (Realtek ALC890), GB-Lan, FireWire, WiFi, USB 2.0 uvm.
Des Weiteren verfügt das Board über zwei PCIe 2.0 16x Ports mit Unterstützung für CrossFire, ein PCIe 1x Slot sowie 3 PCI Slots.

Der X38 Chipsatz gehört sicherlich nicht mehr zu den neusten, in Sachen Featureset gibt es allerdings kaum einen Unterschied zwischen dem X38 und X48 Chipsatz. Gerade für den preisbewussten Käufer könnte das X38TurboTwins-WiFi daher eine interessante Alternative sein. Preislich ist das Board bereits für unter 120€ geführt.
Mit dem X38TurboTwins gibt es noch eine weitere Variante der Platine ohne WiFi Modul.

Quelle: ASRock

Im Forum kommentieren

Nach oben scrollen